Hallo bin in der 19 ssw und bin schwer krank habe :Kopfschmerzen halzschmerzen, nase ist verstopft,kann kaum atmen ,sollte ich lieber jtz ins krankenhaus?

7 Antworten

Nein, geh morgen früh zum Arzt. Es ist kein lebensbedrohlicher Notfall! Trink viel Tee, mach einen Halswickel, und ausruhen. Etwas Pfefferminzöl auf die Schläfen massieren.

Und was ist mit der verstopfte nase ,ich mein uch kann nur durch mein mund atmen

0
@Angelacuttaia12

Nimm Kamillentee, entweder lose oder 2 Teebeutel. In einer großen Schüssel mit kochendem Wasser übergießen. Dann mit einem Handtuch über dem Kopf den aufsteigenden Wasserdampf inhalieren.

Durch die Nase tief einatmen, durch den Mund ausatmen. Das machst du 10 Minuten, dann kräftig ausschneuzen. Was meinst du, wie befreit deine Atemwege danach sind

1

Ich würde zur Sicherheit ins Krankenhaus fahren, auch schon wegen dem Baby nicht das dann irgendetwas ist...

Gute Besserung :)

Wegen einer Erkältung muß man nicht ins Krankenhaus! Auch nicht bei Schwangerschaft! Gefährlich wäre ein schwerer Reizhusten, aber davon steht nichts in der Frage!

0

Wenn du nicht atmen kannst, dann jetzt zum Krankenhaus. Der Resr ist eigenltich normal. Gehört halt dazu, wenn man krank ist.

Wie viel Geld bekommt man vom amt?

Hey also ne "kollegin" ist in der ausbildung und sie ist schwanger. Der Arzt hat ihr ein beschäftigungsverbot gegeben so dass sie nur noch zum Unterricht kann. Damit bekommt sie ja trotzdem noch ihren normalen Lohn oder? Das ist doch so wie krankgeschrieben? Naja auf jeden Fall meint sie sie bekommt noch über 600€ vom Amt und den Unterhalt vom Vater. Kann das sein dass sie so viel vom Amt bekommt? Weil wenn man dort gemeldet ist muss man dem Arbeitsmarkt ja zur Verfügung stehen und sie ist ja noch in der Ausbildung. Selbst wenn sie bei Hartz IV angemeldet ist würde sie doch keine 600€ bekommen ich verstehe nicht wieso sie so viel bekommt. Und ja es interessiert mich weil als ich schwanger war hab ich auch 2 Monate was vom Amt bekommen aber nicht mal ansatzweise 600€.

...zur Frage

Nachts kein schlaf durch reizhusten

Ich habe seit sonntag echt schlimmen husten, schnupfen und ich bin heiser. Ich kann seid dem sonntag kaum noch schlafen weil es entweder zu schwer ist zu atmen weil meine nase verstopft ist oder weil es mir so vor kommt als hätte ich was im hals und dann muss ich husten. Ich weiß nichtmehr was ich machen soll, weil ich echt müde bin aber einfach nicht einschlafe

...zur Frage

Kondom gerissen,angst?

Hallo ihr Lieben.. Ich habe ein Problem. Letzte Woche Samstag ist das Kondom beim GS gerissen... Wir waren uns nicht sicher, ob etwas in mir reingekommen ist....da es auf seinem Bauch auch war. Naja auf jeden Fall habe ich keine Pille danach genommen, da ich stark gegen solche Hormonbomben bin. Deshalb nehme ich auch keine Pille. Jedenfalls benutze ich die App clue und diese zeigte mir, dass ich meine Periode vorgestern hätte bekommen sollen. Jedoch hat es sich schon öfter bei mir verschoben um knapp 2 Wochen mal. Da ich eine Zyste am Eierstock habe. Heute ist mir den ganzen schlecht, nachdem ich was gegessen habe, habe aber auch kein sättigungsgefühl, dh. könnte immer zu essen.. Migräne und mir ist sehr kalt, art Schüttelfrost. Heute morgen bin ich aufgewacht und meine Brust hat aussen wehgetan, wenn man dran gefasst hat. Vlt wird es ja ach eine Grippe .. wäre euch so dankbar, wenn ihr mir antworten würdet. MfG Yorkies14

...zur Frage

Hilfe, Nase verstopft, Atmen fällt schwer?

Hallo ich habe seit dem Sommer (kann sein das ich es schon vorher hatte) Verstopfungen in der Nase, es ist so dass eine Seite frei ist die andere nicht. Es fehlt mir dann so schwer zu Atmen. Kennt jmd irgendwelche Medikamente die wirklich gut sind und helfen wo ich immer eine freie Nase habe?

Allergie: Haustaubmilben

...zur Frage

Bin ich krank? Ich hab morgen schularbeit was tun?

Ich habe zahnfleisch entzündung

Mein ganzer körber tut weh

Kopfschmerzen ,Husten , Nase verstopft

Was tun ?

...zur Frage

Seit wochen leicht verstopfte nase?

Ich habe, seit ich krank war (husten,halsschmerzen, verstopfte / laufende nase, leichtes Angina) eine komische Nase. Also sie ist nicht verstopft, weil ich kann perfekt atmen. Doch trotzdem muss ich immer (weiss nicht wie man das im deutschen sagt) halt die nase hochziehen. Wie wenn man ne laufende Nase hat. Aber es ist irgendwie ganz weit hinten verstopft. Aber irgendwie eben auch nicht. Nasenspray nützt irgendwie nicht viel. Weiss wer was machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?