Hallo, bin 15Jahre alt und ich schlafe fast immer 8 Stunden, ist das zu wenig?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also das mit dem Wachsen: man wächst nur während man schläft, allerdings macht diese eine Stunde mehr pro Nacht, dann auch nicht besonders viel aus. Und eigentlich sind 8 Stunden ok. Als Jugendlicher sollte man meines Wissens 8-9 Stunden Schlaf haben, da bist du mit deinen 8 Stunden perfekt! Hängt aber auch davon ab wie müde du morgens bist, dann solltest du vielleicht schon früher ins Bett gehen, das heißt dann würdest du auch automatisch mehr schlafen. Aber bei mir ist es so, dass es egal ist wann ich ins Bett gehe, ich bin immer müde😂🙈

Der Schlafbedarf ist bei jedem Menschen individuell und es gibt keine Richtlinie,wie viel ein 15 Jähriger schlafen musst.

Bist du am Tag fit,reicht es vollkommen aus

Mit 15 Jahren brauchst du ca. 9 Std. Schlaf. Wenn du eine Stunde mehr oder weniger schläfst, macht das nichts. Manche brauchen mehr Schlaf, andere weniger.

8 Stunden ist völlig ausreichend wenn du dich fit fühlst.

das ist zu viel, 6-7 Std. reichen aus

8 Stunden sind völlig normal

Für dein Alter ist das sogar recht viel.

Was nichts schlimmes ist bist halt ne Schalfmütze.

das kannst du nur selbst festellen?

wenn du ausgeschalfen bist oder wenn du gut gelaut bist?

wenn man nicht ausgeschlafen ist ist man z.b. mehr launisch?

Was möchtest Du wissen?