Hallo, beziehen sich die Stimmenanteile einer EG nur auf den zuletzt erstellten Erbschein, oder auch auf die davor bestehende EG?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Erbengemeinschaft als GBR kann ihr Stimmrecht nur gemeinschaftlich ausüben oder gegenüber dem Verwalter einen Einzelstimmberechtigten, der das Stimmrecht für die GBR ausübt, benennen. Eine Verteilung der MEA auf einzelne Gesellschafter ist nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?