Hallo, Beide Mathearbeiten daneben?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo, wenn du lernst und den Stoff trotzdem nicht kannst dann bist du damit ganz einfach überfordert. Du kannst auf die Realschule wechseln, dort einen guten Abschluss machen und danach immer noch dein Abitur nachholen. Das ist viel sinnvoller als schlechte Noten im Gymnasium zu haben, denn wenn du jetzt schon Probleme mit dem Stoff hast, dann wird es dir in den nächsten Schuljahren noch viel schlechter damit gehen.

Wenn du nur eine Fünf im Zeugnis hast schaffst du die Klasse noch. Problematisch wird es bei 2 Fünfen oder einer 6 im Zeugnis. Rede mal mit deinen Eltern und besorg dir Nachhilfe in Mathe. Denn der Stoff wird nämlich immer schwerer und wenn du jetzt schon Lücken hast tust du dich später umso schwerer. 

Kommentar von Steffiso
16.05.2016, 23:31

Tipps die mir geholfen haben: Schau dir deine Mathearbeiten genau an, woran es gelegen hat und woran du noch arbeiten musst. Fange außerdem mit dem Lernen nicht kurz vor Der Schuli an sondern lerne regelmäßig zB. 10min pro Tag

0

Melde dich viel,
Nachhilfe,
Zeige Interesse am Unterricht,
Melde dich für freiwillige Vorträge/Referate,
Sprich den Lehrer an

sollte alles schiefgehen kannst du probeversetzt werden, dann musst du in franz und mathe (nehmen wir an in den 2 fächern hast du ne 5) jeweils eine prüfung schreiben um mindestens eine der noten auf eine 4 zubekommen. wenn nu jedoch in zwei hauptfächern eine 2 oder besser hast, dann kommst du auch mit zwei fünfen im zeugnis durch. ich würde dir raten in mathe vor allem textaufgaben zu üben un das anwenden von deinem gelernten wissen zu habe und in franz einen film (mit untertiteln) anschauen oder lieder hören. wenn du es dir zutraus kannst du auch ein französisches buch lesen, am besten eins das du auch schon auf deutsch gelesen hast, damit du im notfall weißt worum es geht.

Vielleicht Nachhilfe?
Überleg dir andere lernmethoden. Wenn du so viel gelernt hast und es trotzdem schlecht war hast du vielleicht nicht auf die richtige Art gelernt  

Nochmals wollte ich sagen, habe keine Angst, denn das macht Stress. Erstmal beruhig dich und geh schlafen. Morgens kannst du dann in deinen Heft und Mathe(Französisch )buch nachgucken, was ihr so gemacht habt. Frag deine Eltern und sag das du es ohne Sie nicht schaffst. Mache HA und verstehe sie, denn meistens kommen Sie auch in der Arbeit vor. Melde dich im Unterricht, trau dich, es ist egal ob es falsch oder richtig war. Sprich mit deinen Mitschülern darüber, denn manchmal können Sie es besser erklären, als Lehrer. Frag deihnen Lehrer, ob er ein Termin mit deinen Eltern vereinbaren kann. Du kannst auch deine HA beim Lehrer abgeben, damit er es sieht das du dir Mühe gibst. Kopf hoch

Kommentar von Mayasderboss
17.05.2016, 11:03

Danke dir das du mich irgendwie beruhigst

0

Hallo. Ich bin auch in der 7.Klasse(Gymnasium ) und habe in Mathe zwei fünfen geschrieben und in Deutsch eine 4 und eine 5. Wie du siehst haben wir die gleichen Probleme. Ich lerne jetzt auch viel und könnte dir jetzt nur raten das gleiche zu machen. Wenn du Themen nicht verstehst, frag dann deine Eltern,Lehrer, Freunde oder guck im Internet nach. Oder du kannst auch dein Fach mit einem anderen Fach ausgleichen 

Kommentar von Mayasderboss
30.05.2016, 17:10

darf Ich deine Nummer haben

0

Das Leben geht weiter und scheitert nicht an Mathe.
-geschrieben von einer Person, die immer auf 5 in Mathe stand und trotzdem Abitur geschafft hat

Wenn du in anderen Fächern befriedigende bis gute Leistungen erzielst, ist das kein Problem.

Wie wäre es mit Mathenachhilfe?

Vielleicht hilft es dir auf eine Stadtteilschule zu gehen? Ansonsten Nachhilfe und extrem viel lernen

Kommentar von Mayasderboss
16.05.2016, 23:26

hab ich doch und hatte Trzdm 5

0
Kommentar von Gulchen
16.05.2016, 23:30

vielleicht Nachhilfe dann? irgendein spezieller Grund muss es ja sein, weshalb diese Noten

0
Kommentar von Gulchen
16.05.2016, 23:37

schau dir die gründe für die schlechten arbeiten an und lern speziel die Fehler in deinen schlechten Arbeiten

0

Was möchtest Du wissen?