Hallo, bei wie viel Grad bleibt der Schnee jetzt eigentlich liegen?

3 Antworten

Der Schnee bleibt schonerst unter null Grad liegen oder bei sehr kalten Temperaturen wird er etwas härter. Bei 2,5 Grad schmilzt der Schnee zwar langsam aber nach einiger Zeit wird es erst zu sehen sein. Außerdem braucht der Boden länger um sich zu erwärmen.

Da der Boden eine gewisse Zeit braucht um sich abzukühlen, bleibt der Schnee (bis zu `2-3 cm vllt) noch liegen. Wenn mehr die Sonne schneint wird der Boden schnller warm und der Schnee schmilzt schneller.

Solange noch Schnee liegt, bleibt der Boden auf genau Null Grad.

0

Lufttemperatur ist nicht gleich Bodentemperatur! Guckstu: http://wettermast-hamburg.zmaw.de/AktDatIndex.htm Die schwarze Linie ist die Bodentemperatur. Wenn Schnee liegt -- bei uns grade keiner -- dann steht die schwarze Linie unter Null, wenn es taut, läuft sie genau auf Null entlang, während die Luft auf 2m oder 10m Höhe viel wärmer ist.

Was möchtest Du wissen?