Hallo! Bei mir wurde in der Schilddrüse zwei kleine knoten (0,5mm) von meiner Hausärztin festgestelt. FT3 (3.43) FT4(1.08) TSH8( 1,17) Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Blutwerte sind oft nur Schall und Rauch.

Deine Werte können jedenfalls alles bedeuten. Bei jemand der "nur" Knoten hat und sich sonst "kerngesund" fühlt , reicht es, wenn man das in Abständen, die garnicht so klein sein müssen , überprüft.

Für jemanden, der massive Symptome hat, ist es höchste Eisenbahn für eine Behandlung, auch bei leicht anderen Werten oder ohne Knoten usw usw.

Auf die Ärztin hören. Die weiß was zu tun ist.

Was hat die Hausärztin gesagt????

Sollst du zu einer weitern Untersuchung?

Kleine Knoten hat fast jeder an der Schilddrüse oder sonstwo.

Das wird dir doch deine Hausärztin selbst sagen. Oder meinst du hie sind viele Fachärzte zu Beantwortung der Fragen.

Ich bin mir sicher das die Hausärztin nicht gesagt hat, hey, keine Ahnung was wir jetzt machen, frag mal im Chat nach!   

Was soll ich tun?

Den Arzt wechseln. Die Hausärztin weiß es ja offenbar auch nicht.

Was möchtest Du wissen?