Hallo, bei mir ist starker verdacht auf Asthma ich fahre bald auf Klassenfahrt zur Nordsee der beim Lungenfacharzt ist erim Dezember?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest es auf jeden Fall Deinem Lehrer sagen und auf jeden Fall Dein Salbutamol mitnehmen und im Bedarfsfalle auch nehmen.

So, wie es sich anhört, handelt es sich bei Dir um ein Belastungsasthma, von daher solltest Du auf größere Anstrengungen während der Klassenfahrt verzichten....

Ansonsten wird Dir die Luft an der Nordsee gut tun, obwohl da jetzt schon ein rauhes Klima herrscht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BEAFEE
28.11.2016, 21:16

Merci für den Stern...

0

Wenn es wirklich bei Belastung und Stress auftritt , dann versuche deine Angst zu lindern, denn genau die ist dein Feind. Versuche dich während der Busfahrt abzulenken, lache mit deinen Freunden, höre Musik oder lese ... wenn du nicht mehr daran denkst, dann hast du auch kein Stress. Und erzähle auf jeden Fall deinem Lehrer davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kallie5
16.10.2016, 21:59

Meine Lehrerin/mein Lehrer weiß/wissen Bescheid.... Es ist auch wenn ich konzentriert bin ich würde letzte Nacht wach und bemerkte das ich keine Luft mehr raus kriegte.... 

In solchen Momenten bricht bei mir Panik aus.... ( hatte aber auch nen Albtraum :p

0

Sag bitte deiner Lehrerin bescheid. Du solltest einfach alles immer griffbereit haben Jackentasche etc. Damit ist wirklich nicht zu spaßen, egal was die anderen über dich denken. Es geht um
deine medizinische Gesundheit! lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also für den Bus hab ich keine Ahnung, aber die Nordsee ist echt gut für die Lune und Nase, dort solltest du keine Probleme haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?