Hallo! Bei meinem Badezimmerheizkörper ist in den letzten Tagen viel Wasser ausgelaufen; kann ich ihn trotzdem anmachen, bis der Installateur kommt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn er nicht komplett abgesperrt ist (also am Vor- u. am Rücklauf) wird dort vermutlich ohnehin weiterhin Wasser austreten, es sei denn, die Leckstelle öffnet sich erst durch Ausdehnung bei Erwärmunng. Ich würde mal schauen (Schüssel unter die Leckstelle stellen) wieviel dann kommt und ob das (mit gelegentlichem Entleeren dieser Schüssel) erstmal vertretbar ist......ist es zuviel, solltest Du lieber einen Notdienst rufen......und zwar möglichst nicht mitten in der Nacht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihn nicht anmachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was soll das bringen ?? Wasser transportiert die Wärme und wenn bei dir Wasser ausläuft bringt das gar nichts. Damit entleerst du nur die Heizungsanlage. Da wahrscheinlich eh vom Installateur neu befüllt werden muss.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein der Explodiert sonst ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?