Hallo Aquarium Frage. .?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

es ist leider immer ein riesengroßes Problem, wenn man ein noch laufendes AQ kauft.

Denn wenn man es ausräumt, um es zu transportieren, dann stellt man schnell fest, dass sich auch aus einem sehr schön aussehenden AQ sehr schnell ein scheinbares Disaster ergibt.

Das nächste große Problem sind die Fische. Denn eigentlich ist es gar nicht möglich, ein AQ abzubauen, alles gut zu reinigen, es zu transportieren, es wieder aufzubauen, die Technik zu installieren, es zu dekorieren, neu zu befüllen - und dann die Fische wieder einzusetzen.

Ein AQ kann nur funktionieren, wenn ein biologisches Gleichgewicht herrscht -und dazu sind die vielen wichtigen nützlichen Bakterien - im Filter und im Bodengrund ganz wichtig. Die gehen aber bei der Reinigung und dem Transport (durch die Zeit) verloren.

Ein neu aufgebautes AQ sollte mind. 3 - 4 Wochen OHNE Fische wieder einlaufen - aber wenn es bereits Fische gibt, geht das ja nicht.

Du kannst nur alles reinigen, dann aufbauen, dekorieren, Wasser rein (temperiert) und dann die Fische wieder einsetzen.

Die weißen Beläge sind Kalkreste, die man sehr gut mit Essigessenz abbekommt - ein Schaber fürs Ceranfeld tut auch gute Dienste.

Der Filter bzw. die Filtermaterialien müssen ebenfalls gut gereinigt werden, denn wenn der Filter schon 30 Min. vom Strom getrennt ist, dann fangen die Bakterien an abzusterben. Man würde also dann später eine hochgiftige Brühe ins AQ pumpen.

Allerdings musst du dann in den ersten 3 - 4 Wochen gut auf die Fische aufpassen, denn die hochgiftigen Schadstoffe = Ammoniak und Nitrit steigen schnell an und daran sterben die Fische.

Besorg dir also für diese Schadstoffe die (teuren) Tröpfchentests und teste jeden Tag das Wasser. Sollten die Werte ansteigen, musst du sofort mind. 50 - 70 % des Wassers austauschen. Bei so einem großen AQ leider eine ziemliche Arbeit. Aber nur so können die Fische überleben.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordFischus
24.10.2016, 22:37

Aquarium Marke: Juwel/ 60x45x50/innenfilter wo der heizstab so drinnen ist ( kann der auch unter wasser stehen?) Keine fische weil mein becken einfach versifft ist. Mir ist einfach mal ne flasche (keine ahnung mehr was) rein gefallen göaube es war parfüm. auf der pumpe hat es so ne braune schicht. Was soll ich machen? Kies wegwerfen? alles mit KOCHEND HEISSEM WASSER ausspülenn und dann für tage trocken legen? bitte helfen sie mir

0

Hallo,

Ein Aquarium braucht Pflege, egal ob es gebraucht oder neu ist.

Es ist jetzt erst mal wichtig zu schauen woher der Gestank kommt. Am besten sagst du uns ein paar Eckdaten wie zb: Beckengröße, Besatz etc..

Wie sieht die weiße Schicht aus? Hat sie eine Watte ähnliche Konsistenz?

Wieso sind die Pflanzen braun? Legt sich dort eine Schmutzschicht ab, sind die Pflanzen kaputt und gammeln oder ist es gar brauner Algenbelag?

Hast du Bodendünger im Aquarium? Wie sind die Wasserwerte? Wie oft machst du einen Wasserwechsel? 

Befindet sich im Aquarium gefärbte Kunsttoffdeko?

Ein Bild vom Gesamten Becken wäre auch nützlich.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordFischus
24.10.2016, 17:20

haben sie instagram??

0
Kommentar von LordFischus
24.10.2016, 22:37

Aquarium Marke: Juwel/ 60x45x50/innenfilter wo der heizstab so drinnen ist ( kann der auch unter wasser stehen?) Keine fische weil mein becken einfach versifft ist. Mir ist einfach mal ne flasche (keine ahnung mehr was) rein gefallen göaube es war parfüm. auf der pumpe hat es so ne braune schicht. Was soll ich machen? Kies wegwerfen? alles mit KOCHEND HEISSEM WASSER ausspülenn und dann für tage trocken legen? bitte helfen sie mir.

0
Kommentar von PaulPanther187
25.10.2016, 19:52

Es ist jetzt erst mal wichtig zu schauen woher der Gestank kommt. Am besten sagst du uns ein paar Eckdaten wie zb: Beckengröße, Besatz etc.

???? Zitat Text :Da ich nicht gesehen habe im was für einem schlechten Zustand es war habe ich es gekauft. 250€. Innen ist eine weisse schicht und viele braune pflanzen wenn ich das wasser ablasse stinkt es wie die pestm an der pumpe lagern sich schon die verschiedensten mikroorgansimen ab. Was soll ich machen wie soll ich vorgehen? Es ekelt mich einfach"

Woran kann dieser Gestank nur liegen? Mir fällt da auch nix ein....

Schmeiss den alten Kram aus dem AQ weg, vorallem die Pflanzen!

Wasser raus, Bodengrund trocknen und auswaschen! Dann reinigst du erstmal dein Aquarium und machst den Schleim weg, bis alles blitzeblank ist. (Wichtig : Keine seife oder Waschmittel!)

Oder du tust den filter kurzzeitig in nen Eimer mit Aquarienwasse, lässt das Wasser ablaufen, tust den Schleim mit nem alten Tuch weg und befüllst es dann mit Leitungswasser und nur wenig altem Wasser neu. Ob die Bakterien wirklich sterben, sei mal dahingestellt... Quelle? Die Pflanzen kannst du vielleicht mit den Fingerspitzen von braunem Belag befreien, wenn du sie einfach abrubbelst. Hat bei mir und Starkem Algenwuchs sehr geholfen.

0

Was? Warum und wie hast du es denn mit Pflanzen und Wasser drin transportiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein volles Aquarium gekauft? Warum tut man so was? Und vor allem warum lässt man es sich nicht vorher zeigen? 

Tja, da wird dir nichts anderes übrig bleiben, als alles komplett sauber zu machen. Das wirst du als Aquarianer sowieso regelmäßig machen müssen. 

Ist nichts mit einmal Aquarium kaufen, Pflanzen und Fische rein, und dann nie wieder darum kümmern müssen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Norina1603
24.10.2016, 18:46

als alles komplett sauber zu machen. Das wirst du als Aquarianer sowieso regelmäßig machen müssen.

Das ist ein Irrtum, denn nichts ist für ein Aquarium schlimmer, als regelmäßige Eingriffe in den biologischen Kreislauf!

2
Kommentar von LordFischus
24.10.2016, 22:39

Aquarium Marke: Juwel/ 60x45x50/innenfilter wo der heizstab so drinnen ist ( kann der auch unter wasser stehen?) Keine fische weil mein becken einfach versifft ist. Mir ist einfach mal ne flasche (keine ahnung mehr was) rein gefallen göaube es war parfüm. auf der pumpe hat es so ne braune schicht. Was soll ich machen? Kies wegwerfen? alles mit KOCHEND HEISSEM WASSER ausspülenn und dann für tage trocken legen? bitte helfen sie mir

0

Stinkt es nach Schwefel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aquarien verschmutzen halt... einfach nur ein Aquarium hinstellen wird nichts, man muss es auch sauber machen und selbst mal die Hände schmutzig machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?