Ich habe meine Miete nicht bezahlt für 6 Monate und bin ich einfach nach einen anderes Land gegangen. Welche Probleme kann ich jetzt bekommen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast hoffentlich schon fleissig gespart oder fängst sofort damit an....denn die nächsten tausende Euro solltest Du für den Vermieter beiseite legen.

Ein Vermieter ist nicht verpflichtet den Mietvertrag zu kündigen. Er lässt ihn weiterlaufen, die Wohnung kann durch die Abwesenheit nicht übergeben werden.....die Kosten laufen weiter....und für Dich entsteht ein unüberschaubarer Berg an Problemen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltet du das Problem lösen, bevor dich das Problem einholt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In ein anderes Bundesland? 

Keine Sorge, die Mietschulden folgen dir...wenn auch erstmal ganz unauffällig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laber :D wenn das stimmt dann Well done Boy :)

Da ist die merde am dampfen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele, denn das Gesetz läßt nicht locker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?