Hallo an Alle. Ich habe eine Auktion am laufen bei Ebay.Es ist eine wertvolle Uhr und ich habe Bedenken Paypal als Zahlungsmöglichkeit einzustelllen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Überall wird gewarnt vor den Machenschaften von Ebay und Paypal

Das sind nicht die Machenschaften der Firma ebay und Paypal. Das sind die Betrügereien der Käufer.

Als privater Verkäufer solltest Du niemals Paypal zur Zahlung anbieten!

Ein Käufer, der Dir misstraut, kann sich ja mit Dir treffen.

Für die Uhr solltest Du einen Eigentumsnachweis haben und wenn sie wertvoll ist, hat sie eine Seriennummer und die passenden Dokumente (Uhrenpass).

Ich würde per Post TNT verschicken,versichert, und per Einschreiben mit Empfangsbestätigung des Käufers!

Über die verschiedenen Versandarten solltest Du Dich auch noch näher informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast das genau richtig erkannt, dann lass es doch sein. Biete kein PayPal an. Sofern Du ein gutes Verkäuferprofil hast, wird es auch ohne PayPal gekauft. Und hüte Dich vor Kaufanfragen aus Malaysia, Nigeria usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?