hallo an alle hab mal eine frage zwecks kindergeld .....

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es muss dann auch das 3. Kind sein, für das du Kindergeld beziehst. Bekommst du jetzt Kindergeld für das 2. nicht bei dir wohnende Kind?

Manuela7777 30.10.2012, 09:29

ich bekomme nur für mein erstes kindergeld .... für das 2te nicht .... aber habe das sorgerecht allein von beiden .... und bekomme nächstes jahr mein 3tes ....

0
MenschMitPlan 30.10.2012, 09:39
@Manuela7777

Aber dir steht das Kindergeld für das zweite Kind nicht zu, es wird dir also auch nicht zugerechnet. Deshalb bekommst du für das nächste Kind auch nur Kindergeld wie für ein zweites. Aber warum fragst du nicht einfach bei der Familienkasse nach?

0

Hallo Manuela,

ich denke schon das du fürs Dritte Kind mehr bekommst auch wenn das zweite nicht bei dir wohnt, denn du bist ja fürs Zweite Kind auch Unterhaltspflichtig und dir steht die Hälfte des Kindergelds fürs Zweite Kind zu. 100% sicher bin ich mir aber nicht. Bitte ruf mal bei der Familienkasse an, die wissen es ganz genau.

MenschMitPlan 30.10.2012, 10:03

denn du bist ja fürs Zweite Kind auch Unterhaltspflichtig und dir steht die Hälfte des Kindergelds fürs Zweite Kind zu

Davon würde ich in diesem Fall überhaupt nicht ausgehen. Die Mutter wüsste sonst, wo ihr Kind ist. Vielmehr scheint es eine Pflegschaft übers Jugendamt zu sein, da geht der Kindergeld-/freibetragsanspruch auf die Pflegeeltern über.

0
Manuela7777 30.10.2012, 13:41
@MenschMitPlan

ich weiß wo mein kind ist ...... (das 2te) und habe dennoch seit ihrer geburt das vollständige sorgerecht .....(sie wird bald 3 jahre)

0
Manuela7777 30.10.2012, 13:42

ok supi danke dir ..natürlich werd ich die tage dort mal anrufen nur wollte ich mich mal umhören wie nun sowas dann is grad in so ner situaion :)

0

Was möchtest Du wissen?