Hallo, also ich muss ein Referat über Mobbing machen und hab jetzt 6 Gliederungen dazu und komme ab der 2ten Gliederung nicht mehr weiter kann mir wer HELFEN):?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Ansätze sind auf jeden Fall gut. Ich würde Folgendes ansprechen:

• Wo liegt die Grenze zwischen Beleidigung und Mobbing? (Beleidigungen sind beleidigende/verletztende Aussagen gegen eine bestimmte Person. Sobald sich diese häufen, nicht mehr nur aus Worten bestehen und der betroffenen Person Schaden zufügen (sowohl körperlich als auch psychisch) ist es Mobbing)

•Welche Personen sind an Mobbing beteiligt? (natürlich der Mobber, oder auch mehrere Mobber; das Opfer, oder die Opfer; die Dulder, die alles mitbekommen aber nicht eingreifen)

•Wieso wehrern sich die Opfer selten? (Sie haben Angst, dass die Mobber ihnen weiteren Schaden zufügen und stärker sind, als die Opfer)

•Wo kann man sich Hilfe holen? (Auf jeden Fall an eine Bezugsperson wenden (Freunde, Eltern, Lehrer) und wenn alles nicht hilft gibt es Hotlines, bei denen man kostenlos anrufen kann)

•Ist Mobbing strafbar? (Mobbing ist in jedem Fall strafbar. Bei körperlicher Gewalt ist das ja logisch aber auch psychische Gewalt wird geahndet. Oft müssen die Mobber die Schule wechseln.) 

Falls dir noch weitere Fragen einfallen, aber du keine Antwort findest, kannst du dich gerne an mich wenden. Ich musste mir zu diesem Thema schon etliche Vorträge und Workshops anhören... Liebe Grüße 1753km_to_love

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

also zu welchen Punkten genau brauchst du Infos? Zu allen, die oben stehen?

Zu dem Thema Mobbing wirst du eigentlich recht schnell fündig im Internet, es wundert mich, dass du noch nichts gefunden hast...

Ursachen sind relativ eindeutig: Ausgrenzung durch Aussehen, soziales Milieu, keine Markenkleidung, anderes Verhalten als der Rest, Frühreife, usw. Da gibt es so viel und da etwas herauszufinden ist wirklich nicht schwer.

Warum in der Schule am meisten gemobbt wird: Siehe Ursachen; Schüler fühlen sich in der Gruppe stark; Mutproben; man muss sich selbst oder anderen etwas beweisen

Was kann man gegen Mobbing tun: Mit Eltern sprechen; einen Vertrauenslehrer aufsuchen; Gespräche mit den Mobbern führen, etc.

Reduzierung von Mobbing: dein Part

Das ist jetzt mal ein Anfang, den Rest musst du selbst machen. Viel Glück dabei!

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Referatfragen13 12.02.2016, 20:37

Danke, aber soviel hatte ich auch schon :D ich brauch mehr Text also ich persönlich hab im Internet nicht soo viel über warum wird in der Schule am meisten gemobbt gefunden .. du hast hier nur deine eigene Meinung geschrieben das hier ist kein Anwort sondern eine Meinung :) aber trotzdem danke!

0
loveflowersyeah 13.02.2016, 09:50
@Referatfragen13

Nein, ich habe nicht nur meine Meinung geschrieben. Lediglich im ersten Absatz, der Rest waren Informationen. Schade, dass du das nicht siehst.

Dann formuliere deine Frage das nächste Mal doch bitte etwas detaillierter. Wenn du schreibst, dass du Informationen brauchst, dann gebe ich dir Informationen. 

Wobei du auch mit den Dingen, die du schon hast 10 Minuten reden kannst. 

0

Was möchtest Du wissen?