Ich habe meinen Wohnungsschlüssel (Zylinderschloss) verloren. Wie kann ich den Schliesszylinder ohne passenden Schlüssel austauschen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einfach mit der elektrischen Bohrmaschine aufbohren. Das dauert zwar eine Weile, weil das Material des Schliesszylinders sehr hart ist. Möglicherweise gehen dir beim Bohren einige Bohrer kaputt, weil sie dabei unscharf werden.

Aber dann klappt´s, der Zylinder hält nicht mehr fest. Du kannst ihn dann rausziehen mit der Zange und durch einen neuen ersetzen.

Also Do it Yourself ! Das ist die billigste Methode, kostet dich nur einen neuen Schliesszylinder aus dem Baumarkt.

Keines Falls einen Schlüsseldienst dazu rufen, die sind meist unverschämt teuer, verlangen für ihre Arbeit, die gerade mal 5 Minuten dauert, bis zu 400 € !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dfllothar
29.06.2017, 11:13

Aber ab jetzt den neuen Zweitschlüssel sicher aufbewahren !

Vielleicht noch ein Tipp, weil ich selbst allein wohne :

Ich habe einen 3.Schlüssel vom Schlüsseldienst (im Baumarkt) anfertigen lassen, den ich zu meiner Sicherheit immer in der Hosentasche bei mir trage, falls ich mal wegen Vergesslichkeit vor verschlossener Tür stehe. Das ist mir schon ein paar Mal passiert.

Also: Sicherheit geht vor Seltenheit !

0

das einfachste ist ausbohren,ein wenig Übung und passendes Werkzeug sollte vorhanden sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei normalen Schlössern den "Sattelit" oder Elektro-Pick 

bei Anderen: Viel Glück !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lockpicking .

pickPickingzum Öffnen vonSchlössern, ohne einen dafür passendenSchlüssel zu besitzen und ohne das Schloss zu beschädigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlüsseldienst oder Schlosser rufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Waterwaster
29.06.2017, 10:14

da kannst du besser die tür eintreten und neu kaufen, ist günstiger

0

Was möchtest Du wissen?