hallo alle zusammen ich hab ein riesen problem oder eigentlich mehrere...kann jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mutter-Problem: Geh direkt zum Jugendamt. Wenn sie schlägt, dann ist das die beste Stelle, um mit denen über die Problematik zu reden. Ansonsten wende dich an die Lebenshilfe der Caritas. Die können dir auch helfen, was du jetzt als nächstes machen kannst.

Freunde-Problem: Suche dir weitere Freunde und lege nicht so viel Wert auf die Bezeichnung beste/r Freund/in. Dass sie nun gerne Zeit mit einem anderen Menschen verbringt, muss dir nicht wirklich zu denken geben. Irgendwann habt ihr Partnerschaften und da werdet ihr auch weniger Zeit miteinander verbringen können. Das sagt allerdings nichts über die Qualität der Freundschaft aus.

Freundin-Problem: Sie scheint über dich hinweg zu sein, sonst würde sie sich eben öfters melden. Nimm die Bezeichnung "bester Freund" an, nur erwarte nicht, dass sie dir wie vorher ständig schnell zurückschreibt. Daran erkennt man eben, dass sie nun ihre Gefühle mehr oder weniger im Griff hat. Ich schreibe meinen besten Freund auch relativ selten an, aber das ändert nichts daran, dass er mein bester Freund ist.

Schwarm-Problem: Das Mädchen hat derzeit Probleme, mit denen sie selbst nicht fertig wird. Du kannst sie nicht alleine aus dieser Lage befreien und sie stösst dich vermutlich weg, weil sie diese Probleme vermutlich mit sich ausmachen will. Als Freund kannst du daran erstmal nichts ändern, ausser für sie da zu sein, wenn sie bereit ist, sich darauf einzulassen. Sie hat auch erstmal ganz andere Probleme zu bewältigen als deine Zuneigung zu ihr. Gebe ihr Zeit, sich Hilfe zu suchen oder versuche sie zu motivieren (z.B. durch einen Brief), dass sie sich Hilfe sucht, wenn sie das überhaupt zulässt. Sofern du stark in sie verliebt bist, dann warte eben darauf bis sie zu sich selbst gefunden hat und spreche sie dann auf deine Zuneigung an. Ansonsten würde ich es an deiner Stelle lassen und den Herzschmerz/Liebeskummer ertragen. Jetzt ist der falsche Zeitpunkt sich darüber zu beschweren, dass sie sich selten meldet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eragonwarrior
23.11.2016, 01:55

also erstmal danke für die zeit...

1.termin bei jugendamt ist morgen und ich hab mega angst das ich mich nicht traue was zu sagen wenn sie neben dran sitzt also meine mutter

2, sie sagt ja das ich immer ir bester freund war und es auch wieder bin aber ich seh ja an ihrem status und höre von andern das sie woanders sagt das ich das nicht bin und ich kann einfach nicht ohne sie das ist wie als würde mir jetzt ein bein fehlen sie war immer da und dswegen trau ich mich auch nicht sie drauf anzusprechen

3.ich schreibe ihr ja immer nur sie geht nicht mal auf mein chat ist aber online gewsen...

4.ich versuche ja für sie da zu sein ...ich frag ja nicht mal mehr...aber sie ignoriert mich einfach weiter...

0

Hallo, na da hast du es ja nicht gerade leicht momentan. Was deine Mutter angeht, solltest du dich an deinen Vater und mit seiner Unterstützung an das Jugendamt wenden wegen der Misshandlung deiner Geschwister. Wenn es für deinen Vater ok ist, dass du bei ihm wohnst, dann mach das. Du kannst wählen, bei welchem Elternteil du leben möchtest. Auch wenn deiner Mutter das nicht passt, was u. a. auch finanzielle Gründe haben wird.

Vielleicht regelt sich alles andere auch, wenn du ein besseres Umfeld hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eragonwarrior
23.11.2016, 01:44

mein vater wohnt nicht weit weg das ist nicht das problem sondern mein vater traut sich nicht sich durchzusetzen....habe mit ihm über alles gesprochen und der termin bei jugendamt is morgen deswegen auch noch wach...

schonmal danke

ps: man kann erst mit 16 entscheiden wo man wohnen will...leider

0

Wenn du zu deinem Vater willst, kannst du das über das Jugendamt arrangieren lassen. Naja "bester Freund" ist immer so e Sache, je größer der Freundeskreis desto schwierigerist es da du dich ja in irgend einer weiße hervor tun müsstest laut definition. Versch dich doch wieder mit ihr zu vertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eragonwarrior
23.11.2016, 01:47

ja mit dem besten freund hast du recht ...das problem ist das hab ich ja also mich mit ihr vertragen aber ich bin halt nicht reich und hab deßhalb auch keinen whirlpool im zimmer ...

0

Was möchtest Du wissen?