Hallo alle miteinander, hat jemand Erfahrung mit Refigura?

1 Antwort

... Wie kann man zwar einen Eierstock haben aber keine Gebärmutter?! Wo besteht darin der Sinn?!

2

Mir wurde eine Spirale eingesetzt aber falsch, dadurch musste die Gebärmutter und der Gebärmutterhals entfernt werden. Habe damals noch zwei Eierstöcke gehabt.Hat geheißen für die Hormone. Leider ist mittlerweile einer davon zusammengeschrupft.

0
51

... Hört sich mehr als skurril an und erfunden...

0

ständige Müdigkeit wegen Diabetis?

Nach langem googeln wende ich mich hier an euch. Ich habe seit 10 Jahren Diabetis, Breruflich bin ich Gärtner daher viel an der frischen Luft. Mein Problem ist das ich abends am 20:00 Uhr sehr schnell Müde bin, Sofa schaffe ich noch aber dann ist es auch vorbei. Ich schlafe dann ca 6 std. und bin dann wieder fit.

Hat jemand eine Idee, kann das an Diabetis leiden??

Bin für jeden tipp sehr dankbar!!!

MfG

...zur Frage

Gewichtverteilung nach Magersucht? Wann stoppt die Zunahme?

ich kämpfe seit ca 2 1/2 Jahren gegen die Magersucht und habe von 34 auf ca 51 kg zugenommen bei einer Größe von 1,61m. Ich mache 2 mal die Woche ca 40min hiit workouts (Kombi aus cardio und Kraft).

ich esse momentan “normal” wenn man das so nennen kann. ~1600-1800kcal und versuche immer wenn ich Hunger habe etwas zu essen (an manchen Tagen kann es auch mal 2000-2200 kcal werden, dafür an anderen 1400).

Mein Zielgewicht war bei 50kg und ich nehme immer noch weiter zu... hat jemand Erfahrungen damit ob der extreme Hunger und die Zunahme Iwann von alleine aufhören? Oder muss ich mich wieder einschränken um nicht immer weiter zuzunehmen?

Zum anderen ist meine Frage, ob das Gewicht das ich schon zugelegt habe sich noch verteilen wird. Das Fett ist nun viel an Bauch und unteren Rücken und im Gesicht. Ich sehe einfach unproportioniert aus und das obwohl ich auch kraftsport mache.

Hat jemand dort Erfahrung? Habe gelesen das es sich umverteilen soll aber passiert das wirklich und wie lange dauert so etwas? Muss ich dafür strickt Sport machen auch wenn ich keine Lust dazu habe.

danke schonmal für die Antworten

...zur Frage

Binge-Eating besiegen - Hilfe und Erfahrung?

Hallo, seit ungefähr 3 Jahren leide ich unter Binge eating. Ich komme nachmittags nachhause, nachdem ich in der Früh ein normal großes Frühstück (Müsli mit Joghurt und Nüssen) gegessen habe und mache mir schnell etwas zu essen, meistens Gemüse mit Kohlehydraten und einer Eiweißquelle. Leider bleibt es dann aber nicht dabei, nach dieser Portion nehme ich mir meistens noch ein Stück Obst. Dann noch eines, dann eventuell Gemüse mit einem Aufstrich. Dann ein Brot mit Belag. Und immer so weiter. So geht das im Schnitt 1-2 h, bis ich so voll bin, dass mein Bauch schmerzt und ich nichts anderes machen kann, als zu warten bis sich das Volumen einigermaßen verringert hat. Ich fühle mich danach und währenddessen extrem unwohl und habe ein schlechtes Gewissen. Nach jedem Essen nehme ich mir vor, nur bei einer Portion zu bleiben, aber jedesmal artet es wieder aus. Es ist wie ein Zwang zu essen, solang bis ich wirklich nicht mehr kann. Allerdings übergebe ich mich danach nicht, auch wenn ich wollen würde, weil es eine echte Erleichterung wäre. Ich bin an der Grenze zum leichten Übergewicht, aber in der letzten Zeit wird das Binging schlimmer und ich habe schon um die 3 kg in den letzten 3 Tagen zugenommen. Ich bin echt ratlos und ich verachte mich selbst für meine mangelnde Disziplin. Hat jemand eine ähnliche Erfahrung oder Binge Eating besiegt und kann mir Tipps geben, wie ich das überwinde?

...zur Frage

Fressattacke! Nehme ich zu?

Also ich bin mir jetzt nicht sicher ob es eine Fressattacke war, aber ich versuche es euch zu erklären. Und zwar habe ich leider seit 2 Monaten eine Essstörung und habe täglich ca nur 100 kcal ( bzw. war es nicht mal Nahrung) oder gar nichts zu mir genommen. Aufeinmal habe ich heute 250g cherry Tomaten, 185 Gewürzgurken und ein halben Apfel gegessen.

Werde ich jetzt davon zu nehmen? Ich wollte eher anfangen , in kleinen Schritten, normal zu essen, aber irgendwie hatte ich heute so viel Appetit. Ich hatte nicht mal Hunger !!

...zur Frage

seit ca 3 wochen giät mit weniger als 1000kcal am tag, keine erfolge?

seit ca 3 wochen ernähre ich mich gesund und nehme weniger als 1000kcal zu mir, und irgendwie kommt es mir vor als würde ich dicker werden als dünner.. an was liegt es? die Wage zeit schon -4 Kilo aber ich sehe noch immer gleich aus..

...zur Frage

Hallo zusammen wer hat schon Erfahrungen mit Refigura machen können in 3 Wochen?

Ich nehme seit 3 Wochen 3mal täglich Refigura. Aber es tut sich sehr langsam was. Ich habe gerade mal 2 Kilo weg. Ist das normal oder mache ich was falsch?

Ich mache auch 2 mal pro Woche Sport im Fitnessstudio.

Ich hoffe ihr könnt mir hier weiter helfen bzw. Tipps geben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?