5 Monate später nach meiner Schiel-Op schielt mein Auge wieder bisschen nach außen.

1 Antwort

Frag deinen Augenarzt.

Schiel-OP - bezahlt die Krankenkasse?

Hallo, ich schiele auf dem rechten Auge merklich, wenn ich keine Brille trage. Dadurch traue ich mich nicht Menschen anzuschauen wenn ich meine Brille nicht aufhabe, aus Angst sie sehen das ...

Bezahlt die Krankenkasse eine OP??

...zur Frage

Schielen nach der Augen Op Weg?

Hey Leute ,Ich bin Leon ,14Jahre alt und habe die Schielkrankheit :Latentes Schielen .Ich kann mein Umfeld perfekt sehen wenn ich mich anstrenge .Entspanne ich mich aber sehr ich das doppelt wo ich fokusiere und den Rest unscharf /verschwommen.Ich habe jetzt überlegt mich zu operieren .Wie wird das dann am Ende sein nach der Op .Werde ich dann nicht mehr schielen wenn ich mich entspanne ?sehe ich dann nicht mehr verschwommen und brauche ich dann keine Brille ? Würde mich freuen falls mir jemand eine HILFREICHE Antwort da lassen kann :) Bis dahin euer Leon :)

...zur Frage

Schielen am auge beheben aber wie?

Hallo leute ~ Also Als ich klein war musste ich brille tragen weil ich damals schlecht sah aber so mit 12 sah ich alles wieder ganz gut musste keine brille tragen ab 12 jahren hab ich ganze zeit mit PC 's und handys gespielt (ich denke) deshalb wurde meine auge immer schwacher ich hatte -2.75 seh stärke und meine eine auge fing an zu schielen nach innen. Und jz ist es deutlich mehr erkennbar geworden trzdem ist es nicht ein leichtes schielen.

  1. Kann es möglich sein das ich wegen dem handy schlechter sehe ??

  2. Kann man (leichtes) schielen ohne op behandeln ?

  3. Wenn nicht wie gefährlich ist ein op ?

Danke im vorraus♡

Gute Nacht!

...zur Frage

Schiel-op? Behandlung&Nachteile?

Hallo, ich bin 19 und werde bald am Linken Auge operiert wegen Strabismus. ( AU- begründete Diagnose : H57.0G B , H54.9G B)

Ich Schiele eigentlich seitdem ich klein bin, aber meine Eltern haben dagegen nichts unternommen, später habe ich eine Brille bekommen, als ich 17 wurde, habe ich die Brille angenommen und Laufe halt ohne Brille rum, sehen kann ich von weit und nah und lesen etc klappt auch, leider stört mich dieses Auge so sehr, das Auge geht ein wenig nach Rechts...

Wegen dem Auge habe ich leider auch kaum selbstbewusstsein aber wenn man sich seitlich hinstellt dann sieht man das auch nicht sooo sehe.. Allerdings sehe ich auf Fotos, selfies etc oder passfotos sehr hässlich aus, und das Auge guckt natürlich nie gerade aus...

Was habt ihr für Erfahrungen mit einer schiel op? Und wielange werde ich krankgeschrieben? Gehe noch zur Schule bzw mache eine Ausbildung

Hat man auch irgendwelche Nachteile nach der op? Oder Nebenwirkungen?

MFG Kevin

...zur Frage

bitte, bitte schreibt drunter! sehr wichtig

also ich schiele und mein papa hat mir gesagt das man dagegen eine op machen kann, pro auge dauert es 2 std. ...ich schiele nur auf meinem linken auge, also wenn ich die op mache, schiele ich dann wirklich nicht mehr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?