Hallo , wie sieht die Lebenserwartung bei einer 60 jährigen Frau aus , die weiterhin Raucht und alkoholabhängig ist?

3 Antworten

Dadurch dass sie Alkoholikerin ist, ist ihre Leber nicht mehr vollkommen gesund. Das bedeutet, dass die Entgiftung des Körpers, des Blutes nicht mehr einwandfrei vonstatten geht. Das alles vermindert natürlich ihre Chancen alt zu werden. Aber deine Mutter weiß das eigentlich auch. Es scheint ihr nicht sehr wichtig zu sein, sonst hätte sie schon um Hilfe gebeten. Es ist ihre Entscheidung, was sie tut. Also versuch nicht allzu massiv auf sie einzuwirken. Das bringt nur Unfrieden.

Kann man nicht pauschal beantworten, weil da noch viele andere Faktoren eine Rolle spielen.

Wenn sie ihre Lebenserwartungerhöhen will, sollte die Frau allerdings etwas gegen ihre Abhängigkeit und das Rauchen unternehmen.

Es ist meine Mutter. Sie baut immer mehr ab. Der lungenfacharzt sagte sie steht am Abgrund und wenn sie so weiter macht wird sie keine 65 Jahre. Er weiß aber nicht das sie Alkoholikerin ist. 

Das tut mir leid.

vVelleicht solltest Du den Arzt über ihre Alkoholsucht informieren, das kann auch für die Wirkung von Medikamenten wichtig sein.

0

Was möchtest Du wissen?