Windows 10 Anniversary Update

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst bei Windows 10 die Updates nicht grundsätzlich ausschalten, bei bestimmten Versionen lediglich etwas zurückstellen. Ein Zurücksetzen bringt Dir also nichts.

Der Grund ist das neue Konzept von Win 10, dass es regelmäßig um neue Funktionen ergänzt wird, deshalb wird es auch keine neue Windows-Version mehr geben - Win 10 ist immer die neueste Version (sofern es sich MS nicht noch mal anders überlegt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fritze556 29.09.2016, 06:18

das Zurücksetzen ist ja nur dazu da um dieses eine neue Update von Win10 zu entfernen, ob dann Win 8 ist oder so ist ja egal

0
funcky49 29.09.2016, 15:36
@Fritze556

Verstehe Deinen Kommentar nicht ganz:

Zurücksetzen bedeutet: Win 10 auf den ursprünglichen Installationsstand zu setzen, aber inkl. aller Updates - außer denen des letzen Monats (und auch die werden dann später wieder "zwangsinstalliert).

Wenn Du Win 10 nicht mehr haben willst, musst Du ein Win oder 8 wieder neu installieren (und Win 10 entfernen). Die vorhandene Lizenz / Product Key von Win 7 / 8 ist dann wieder gültig.

0

Suche nach Auffrischen im Suchfeld, evtl. kannst du dann auf ein altes System zurück.

Aber Windows 10 ist extra so angelegt, dass alle Nutzer auf dem gleichen Patch Stand sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fritze556 29.09.2016, 06:25

existiert bei mir nicht

0
burninghey 30.09.2016, 03:16
@Fritze556

Dann musst du dir Windows 7 oder 8 kaufen um von 10 wieder weg zu kommen.

0

Nutze die Systemwiederherstellung vorher solltest du noch deine Daten sichern falls etwas dabei schief geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fritze556 29.09.2016, 01:11

Bei der Systemwiederherstellung konnte kein wdh.punkt gefunden werden oder es wurde keine Schaltfläche dafür angezeigt.

0

Was meinst du mit Zurücksetzen, das geht auch nach dem Anni-Update über die Einstellungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fritze556 29.09.2016, 01:11

Nein es existiert keine Schaltfläche dafür und Kombinationen beim hochfahren gibt's bei mir nicht.

0
ctest 29.09.2016, 01:18
@Fritze556

Doch beim Hochfahren gibt es die. Starte den Computer, dann lässt du ihn so ca 10 Sekunden laufen, dann ausschalten. Das machst du 3 x hintereinander ... dann kommt ein Fenster mit diversen Optionen...

0

Was möchtest Du wissen?