Hallo , wie schreibe ich ein Widerspruch für abgelehntes Visum?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, damit du hier eine vernünftige Antwort bekommst, müßtest du mehr Details angeben:

Deine Staatsangehörigkeit, in welchem Land du wohnst, und für welches Land du ein Visum beantragt hast. Und für wie lange das Visum ausgestellt werden soll.

Außerdem die Art des Visums, also für Studium, Arbeit, Geschäftsreise oder Urlaub.

Nur mit diesen Informationen kann sich jemand in deine Situation hineinversetzen und bei der Formulierung des Widerspruches helfen.

Außerdem natürlich deine Begründung, warum du mit der Ablehnung nicht einverstanden bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?