"Hallo" sagen zur Nachbarschaft nicht mehr in?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein mal und dann nie wieder, es ist schon komisch wie das sich in den letzten 25 Jahren verändert hat, es ist sehr schade finde ich das eine Nachbarschaft nichts mehr zählt, wenn jemand neues in ein Haus zieht war ich es gewohnt das man sich vorstellt, auch das ist Schnee von gestern, und dann erwarte diese Leute auch noch das man für sie Pakete annimmt, das habe ich mir auch abgeschminkt, wenn man nicht weis wie der Nachbar aussieht und sonst auch keine Info bekommt, können die sich die Pakete dann selber bei nächtens Postamt abholen .

Ich finde auch, dass die Menschen immer gleichgültiger werden.

Wie ich reagiere? Ich denk mir meinen Teil.

Hallo ,

ich bin auch ein freundlicher und höflicher Mensch. Meine Erziehung hat mich gelehrt höflich zu grüssen:-)) Das mache ich von Kinheitsbeinen an !

In unserem Haus kennt man sich ! Schätz man sich ! Hat immer ein liebes wort für den Anderen :-))

Hatte auch nie Probleme , wenn mich mal Jemand nicht zurück grüsste! Dann habe ich das nächste Mal extra freundlich und lauter gegrüsst .-)))

GLG und einen schönen , sonnigen Tag , wünscht Dir ,clipmaus :-))

NS: Übrigens ist es hier bei GF auch oftmals mit der Begrüssung und Höflichkeit , weit her :-((

Das ist nicht nur bei Nachbarn so, sondern überall! Man sagt :"Guten Tag." und die Leute gucken an einem vorbei und gehen einfach weiter als hätten sie nichts gehört. Da kann man nichts machen... Höflichkeit wird eben nicht jedem in die Wiege gelegt. Selbst meine kleine 3 jährige Tochter hat sich angewöhnt die Leute zu grüssen. Letztens sagte sie "Hallo" zu einer alten Dame und die ging einfach weiter. Da hat meine Kleine "Hallo hab desagt" hinterher gerufen... erst da hat sich die Dame umgedreht und "Hallo" gesagt.

Ich bin 14 un ja gerade in dem "Coolen" jugendlichen alter. Und ich finde, dass grüßen wichtig ist. Ich grüße vor allem ältere Leute. Die sind erstaunt wenn so ein jugendlicher noch grüßt. Das sollte aber immer so sein.

0
@TheJuli

Mich hat auch letztens ein "cooler" Jugendlicher begrüsst... "Ey Olle... haste mal nen Euro?" HÄ? OLLE? Da fragt man sich, ob der Jugend heutzutage kein Respekt und Anstand mehr beigebracht wird!

0

Was möchtest Du wissen?