hallo möchte jemanden helfen und frage hier mal: wenn man auf ende Monat den job kündigt,dann ist es der 30.nov 2015. Kündigungsfrist beträgt 3 monate?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du 3 Monate Kündigungsfrist hast, solltest Du nächste Woche kündigen, nicht auf den letzten Drücker (es soll schon Firmen gegeben haben, die behauptet haben, die Kündigung wäre einen Tag zu spät eingegangen oder sie hätten sie nie erhalten). Gib sie persönlich in der Personalabteilung ab, lass Dir eine Eingangsbestätigung geben.  Dann kannst Du ab 01. Dezember eine andere Stelle antreten. lg Lilo


In den meisten Fällen ist die Kündigungsfrist 3 Monate aber hier gilt es den Vertrag zu achten und diesem auch folge zu leisten. Die vertraglichen Bedingungen sind hier das Maßgebende.

Wenn jedoch nichts erwähnt ist gilt der Rechtslage zu Folge im Fall eines unbefristeten Vertrages und nach Ablauf der Probezeit eine Kündigungsfrist von 3 Monaten.

Wenn du kündigst sollte auch immer um eine Eingangsbestätigung samt Unterschrift und Stempel gefordert werden. nur so am Rande 

Dafür muss die schriftliche Kündigung aber spätestens am ersten Arbeitstag im September vorliegen.

spätestens am ersten Arbeitstag im September vorliegen

Das ist aber ganz klar falsch!

Bei einer Kündigungsfrist von 3 Monaten zum 30.11.2015 ist das späteste Datum, an dem die Kündigung dem Arbeitgeber vorliegen muss, der 31.08.2015 (Montag)!

1

Was möchtest Du wissen?