Hallo :) könntet Ihr mal schauen, ob mein Bewerbungsschreiben zu lang ist bzw. ob es gut formuliert ist ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Finde ich sehr gut geschrieben. Jedoch würde ich persöhnlich dein Ziel Medizin Studium weglassen. Niemand bildet gern jemand aus bei dem er/sie weis das er /sie nach der Ausbildung studieren geht (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
iichbiindaa 22.03.2016, 17:11

okii dankeschön :)

0

Deine Bewerbung ist (schon am Anfang) zu lang und zu umständlich formuliert.

Außerdem enthält sie Grammtik- und Rechtschreibfehler. So schreibt man beispielsweise interessnt mit nur einem "r".

Did Begründung dafür, dass diese Klinik besonders interessant sei, ist eigentlich gar keine, denn aus medizinischem Interesse kannst du dich auch bei jeder anderen Klinik bewerben.

Sie sollen dich ausbilden, damit du dann zum Medizinstudium verschwindest...? Würde ich eher nicht schreiben.

Entschuldige, aber für eine Abiturientin ist das eine schwache Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
iichbiindaa 22.03.2016, 17:22

ups, stimmt ,,Interesse´´ :D 

Danke für den Hinweis und deiner ehrlichen Antwort ;)

1

Grundsätzlich würde ich sagen, du hast alles geschrieben was nötig ist, aber das mit dem Studium sofort rausnehmen ohne bedenken. es ist wichtig dem Betrieb egal welchem zu zeigen das genau diese Firma besser als alle anderen ist, sowas sehen die gerne. Erfahren die im geringsten das du danach abhauen willst auch, wenn ein Studium dich weiterbringt, schmeißen die dich ohne mit der Wimper zu zucken raus. Man bildet aus um danach mit jungen weiter machen zu können (das ist normalerweise das Konzept)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist sehr gut geschrieben....musst nur aufpassen, dass dein Anschreiben keine Seite überschreitet, da das schon sehr viel ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
iichbiindaa 22.03.2016, 17:10

danke dir :)

0

Was möchtest Du wissen?