Hallo :) kann mir jemand helfen dieses Beispiel zu lösen?

...komplette Frage anzeigen Bei Beispiel 3.2.19 kenne ich mich nicht aus 🙈 - (Mathematik, Logik, Aussage)

4 Antworten

Ich würde sagen:
1. Die Rosen können verwelkt oder teuer sein, oder beides; Gegenteil: sie sind keins von beidem, also
Verneinung: Alle Rosen sind nicht verwelkt und nicht teuer.
2. Die Rosen sind entweder verwelkt oder teuer, aber nicht beides; Gegenteil, sie sind beides, oder keins von beidem, also
Verneinung: Alle Rosen sind verwelkt und teuer, oder nicht verwelkt und nicht teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
everysingleday1 17.11.2015, 16:22

Die richtige Antwort hat Rubezahl2000 gegeben.

1
Rhenane 17.11.2015, 16:32
@everysingleday1

Ok, danke; also statt "Alle Rosen ..." wäre "mindestens eine..." richtig. Dann war mein unsicheres "Ich würde sagen" ja nicht unbegründet :)

1
CarinaKo 17.11.2015, 16:39

Vielen Dank! Das heißt also das einschließende oder wird bei einer Verneinung zum außschließenden oder ... Hab ich das richtig verstanden? :)

0
Rhenane 17.11.2015, 19:12
@CarinaKo

Nein, einschließendes oder heißt, es kann eins von beidem sein oder auch beides; das Gegenteil ist, es ist keins von beidem, also weder noch. Beim ausschließenden Oder darf es nur eins von beidem sein damit die Aussage wahr ist.

0

Hallo CarinaKo, um die netten Menschen hier, die dir helfen wollen, nicht übermäßig zu strapazieren, wäre es schön, wenn du die Auf gabe zumindest richtig herum einstellen könntest!!!

Zu 1: Es gibt mindestens 1 Rose, die weder verwelkt noch teuer ist.

Zu 2: Es gibt mindestens 1 Rose, die entweder verwelkt und teuer ist oder nicht verwelkt und nicht teuer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
everysingleday1 17.11.2015, 16:26

Es gibt leider nicht viele Menschen, die beim Fotografieren mit dem Handy auf das Symbol in der Mitte achten, sodass die Bilder häufig im Querformat entstehen.

0

Rosen sind nicht verwelkt und nicht teuer.

Rosen sind weder verwelkt noch teuer.

So...? Das wäre die Aussage der Sätze "verneint".

Echt ne blöde Aufgabe....

Grüße, ------->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Aufgabe davon?

Dann sag uns erstmal, was du schon gemacht hast und wo du hängst. Eine vollständige Aufgabenlösung bekommst du von mir (und wahrscheinlich auch von den anderen hier) nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nanni06 17.11.2015, 15:33

Da steht beim Bild welche Aufgabe!!!!

0
Comment0815 17.11.2015, 15:38
@Nanni06

Ok, das hab ich übersehen.

Aber was ist mit deinem Ansatz? Was hast du schon versucht? Was ist dir unklar? Und jetzt sag bitte nicht "Die Aufgabe.".

0

Was möchtest Du wissen?