Hallo, Kann mir jemand erklären wie ich ein Programm in den Systemstart von Windows 7 einfüge ( nicht in den Autostart ordner )?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erst nach dem Systemstart kannst du selbst etwas hinzufügen. Also nur im Autostart. Dafür ist der ja auch gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst eine aufgabe erstellen. Suche mal in Windows nach Aufgaben planen. Dort kannst du einer Aktion (Befehl/Anwendung etc.) eine startbedingung geben. Bspw bei Systemstart/ anmeldung usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiss geht das in der Registry. Google doch einfach einmal "Registry autostart". Aber was hält dich denn davon ab, es in den Autostart zu packen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sariashd
29.11.2015, 18:11

Achso und auch das geht erst nach dem Systemstart. Allerdings schon beim Anmelden-Bildschirm

0
Kommentar von Roooooooooman
29.11.2015, 18:14

ich habe das Programm im Autostart drin, das Problem ist, wenn ich meinen PC starte ist die Tastatur blau und anschließend färbt sie sich so wie ich sie haben will. Ich möchte aber das es von vorn herein so ist :D deswegen mache ich mir gerade die arbeit und versuche das in den kompletten Systemstart einzufügen was nicht so einfach ist

0
Kommentar von Sariashd
29.11.2015, 18:17

Das ist frühstens beim "Willkommen" oder "Anmelden" bildschirm möglich. Vorher sind ja die nötigen Treiber noch gar nicht geladen.

0

ich wär mit so etwas sehr vorsichtig, kann dein win OS zerstören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roooooooooman
29.11.2015, 18:06

was ist win OS ?  undwieso sollte ein kleines Beleuchtungsprogramm das ganze "system" lahm legen?

0

Was möchtest Du wissen?