Hallo, Ich wollte fragen, ob ich eine ganze Packung Haferflocken ( 60g Eiweiß) mit Wasser nach dem Training als Ersatz von Eiweißshakes zu mir nehmen sollte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Haferflocken hat zwar Protein, jedoch vor allem Kohlenhydrate. Ne Packung haben 1850 Kcal, was für einige bereits den Energiebedarf decken könnte.

Proteinreiche Lebensmittel sind eher Magerquark, körniger Frischkäse, Thunfisch, Harzer Käse, Hähnchen, Pute oder Fisch.

Auch brauch es keine Proteinmasst. Esse einfach ausgewogen mit einem kleinen Überschuss, das reicht zum Aufbau.

Abgesehen davon quellen die Dinger auch. 500 Gramm davon runterkriegen ist schon ne Ansage, davon abgesehen, dass sie auch gut sättigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haferflocken als Proteinquelle ist nicht wirklich das sinnvollste...

wie wärs mit Fleisch oder Fisch?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Txmmy
12.07.2017, 16:43

Reicht 1l Milch nach dem Training aus, oder lieber ein Proteinshake( whey) ? 

0

Was möchtest Du wissen?