Hallo! :) Ich wohne in der schweiz und wollte mir airsoft ausrüstung von evike.com kaufen. Brauche ich eine einfuhrbewilligung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Eine spezielle Bewilligung brauchst du für die Einfuhr von Airsoftwaffen aus dem Ausland.

Ausrüstung sollte (rechtlich) kein Problem sein, nur wird wahrscheinlich Zoll zu bezahlen sein.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
07.03.2016, 08:24

"die person wo's mir bestelle wür isch über 18..."

Also bist du unter 18?
Airsofts darf man in der Schweiz seit dem neuen Waffengesetz erst ab 18 Jahren besitzen, egal welche Energie die Airsoft hat.

Auf Airsoftspielgeländen darf man auch erst ab 18 spielen, in der Öffentlichkeit (also ausserhalb von einem registriertem Airsoftfeld und deinen eigenen 4 Wänden) ist das Führen ohne Waffentragschein verboten. Um die Airsoft zu transportieren, muss sie ungeladen und von der Munition getrennt in einem nicht durchsichtigem Behältnis gelagert sein.

Also falls du unter 18 bist, bringt es nichts, dass du dir eine Airsoftausrüstung kaufst. Du darfst mit der Airsoftwaffe nirgendwo spielen.

Lg

1

Hallo randomfun

Die Schweiz ist da etwas strenger.Es werden nicht alle Produkte für die Einfuhr genehmigt.

Die Grundidee von Google ist schon mal gut.

Was das Wort Risikoschwelle,in Deutschland Schadensbegrenzung betrifft,ist noch Abstand zu halten.

Die Risikoschwelle wird nicht in Zahlen Dargestellt.

Hinzu kommt das der Datenschutz etwas wackelig ist da der nicht ausreichend geprüft wurde.

Der Datenschutz mag für die USA ausreichen.Für die Schweiz reicht das nicht.

In Deutschland wird ein Universaler Datenschutz erstellt der noch etwas Zeit benötigt.

Gruß Ralf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?