Hallo , ich habe suizidgedanken?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r schlaue,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Zögere im Notfall bitte nicht, den Notruf 112 zu wählen!

Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

4 Antworten

Was für ein Arzt war es denn ? Für dich wäre ein Psychiater zuständig. Es hilft nur, wenn du auch mitarbeitest. Und nur wegen schlechten Schulnoten wirft man nicht gleich sein ganzes Leben weg. Es gibt genügend Möglichkeiten sie zu verbessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir da keine Sorgen. Weiter leben und versuchen noch alles herauszuholen oder aufgeben und keine Familie, Nette Community, ... Ich schätze mal nicht dass du aufgeben willst. du hast bestimmt noch viel vor...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wegen einer schlechten Note, sollte man lange keine Suizidgedanken haben. Es ist ja nicht dramatisch.

Komme mal hinweg, denke an gute Dinge, die dir im Leben passiert sind, und lasse dich in dem Augenblick nicht von schlechten ablenken!

Selbst wenn du nur schlechte Noten hast, dies ist normal. Niemand ist in allem gut!

Fehlt es dir an Unterhaltung, Freundschaft oder sonstiges?

Wenn es wirklich nur die Noten sind, dann denke mal drüber nach.

Eine Zukunft kann auch ohne gute Noten sehr gut werden.

Aber bitte, begehe kein Suizid. So kommst du am schlechtesten von den Problemen hin weg. Ich meine das Ernst! Eventuell stirbst du nicht, und landest im Krankenhaus. Dann ist die Lage noch schlechter als davor.

Also komm. Das wird wieder. Auch Fachärzte können dir nur helfen, wenn du wirklich leben willst! Also freue dich über dein Leben. Es ist einzigartig.

Stell dir doch mal deine Familie vor, wenn du tot bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei welchem Arzt warst du denn? Und der sollte dir helfen, die Noten zu verbessern? Denkst du nicht, das schaffst du alleine durch Lernen, wäre vielleicht die einfachste und beste Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?