Kann mir jemand bei den folgenden ElektrotechAufgaben helfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schreibweise nicht 8ms (Millisekunden) sondern 8mS (Millisiemens) !

R = 1/G = 1/8mS = 0,125Ω

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laserpointer88
10.02.2017, 00:54

Sicher weil ich hab hier nur 8 ms stehen. Für was steht G ind woher bekommt man die werte mit denen ihr umrechnet?

0

Man setzt die in der Aufgabe gegebenen Leitwerte G in die Formel 1/G nacheinander ein, bildet also den Kehrwert, und erhält den Widerstandswert in Ohm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

G = 1/R

R = 1/G

--> Einfach den Kehrwert ausrechnen.

Bsp: G = 2 S ---> R = 1 / G = R / (2S) = 0,5 Ohm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh man eigentlich doch einfach wenn man die formel kennt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?