Hallo Ich habe eine frage und zwar wie kann ich meinem Chef sagen dass ich heute nicht zur arbeit kommen aufgrund einer Prellung am linken fuß.?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Nur anrufen? Du solltest Deinen Chef zunächst telefonisch verständigen und Dich dann auch vom Arzt krankschreiben lassen. Nur so hast Du auch das Arbeitsrecht auf Deiner Seite. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Chef ich habe mir den Fuß geprellt und kann heute nicht zur Arbeit kommen, Krankmeldung Arzt kommt per Post. <--- So z. B.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IcHwilLzOcKeN29
18.12.2015, 11:04

da ich aber schon zu oft gefehlt habe habe ich angst auf seine reaktion

0

Naja, es kommt drauf an was du arbeitest und wie du da hinkommst. Wenn du z.B. nicht weit laufen musst und einen Job hast wo du den Fuß nicht benötigst und belasten musst dann kann man auch in die Arbeit gehen.

Wenn dem nicht so ist und du dich dann unnötig mit Schmerzen belastest dann ruf den Chef an, sag ihm was Sache ist und geh zum Arzt. Krankmeldung an den Chef und gut is.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IcHwilLzOcKeN29
18.12.2015, 11:12

Ich arbeite im Aldi als Einzelhandelskaufmann ich muss nicht nur laufen sondern rennen

0

Du könntest zum Arzt gehen und dich krankschreiben lassen. Und dann rufst du deinen Chef an und sagst, das du krankgeschrieben bist. Den Krankenschein musst du dann auch  noch an deinen Betrieb schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?