Hallo :) Ich habe dicke Haare die mir bis zu den Brüsten gehen. Waschen tu ich sie halt mit kaltem Wasser und einem Shampoo von Balea (Oil Shampoo)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich habe auch ziemlich dicke Haare und benutze Nivea Haarmilch, das ist super :) <3

Und falls du die Haare glatter haben willst und sie gleichzeitig pflegen willst, mach (wenig, sonst sehen sie fettig aus) Kokosöl rein, wenn man das ein bisschen überall einmassiert (also ca. die fingerspitzen so grade damit benetzen) und dann ordentlich durchkämmt, macht das die Haare bei mir immer etwas glatter.

Außer, du läufst im Regen rum, dann sind die bei mir auch wieder wellig, aber ich mag die eigentlich auhc nicht so glatt, deswegen nehme ich das Öl auch nur für die Spitzen...

Hoffe, ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dicaprio74
11.11.2016, 16:45

Jaa aufjedenfall, Danke dir <3 :)

0

Ich kann es nur immer wieder sagen kauft euch die Produkte von Kérastase, ich weiß die sind etwas teuer, war am Anfang auch skeptisch aber es erfüllt echt seinen Zweck und die Haare sehen so schön gepflegt dadurch aus, egal wie oft du sie glättest etc.. deine Haare sehen nur gesund aus. Ich benutze das für gefärbtes Haar, gibt aber total verschiedene und nach dem waschen noch ein Haaröl von Kérastase. Man kommt auch echt lange aus damit. Mit dem Öl bin ich z.B ein halbes Jahr ausgekommen für 20,00€ und hab es nach jedem waschen benutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dicaprio74
12.11.2016, 09:01

Vielen Dank :)

1

Ich habe auch dicke Haare die mir dazu noch zum po gehen, ich benutze immer Natur Shampoos und auch spülungen es gibt eine shampoo marke die heißt khadi und ist nur aus natur produkten aber kann bis zu 10€ kosten dafür wrden deie haare wunderbar geschmeidig (probier es mal aus :D)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dicaprio74
12.11.2016, 09:02

Dankeschön steht auf meiner Liste :)

1

Meinst du Wirbel? Da kann man nix gegen machen und die kommen halt einfach...

Sonst ging noch nix über Schauma...alle anderen machen mein Haar stumpf.

Spülungen benutzen und Kuren...und nicht mit nassen Haaren ins Bett...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dicaprio74
11.11.2016, 16:44

Vielen Dank! In letzter Zeit stehen so viele Arbeiten an, da wollt ich lieber für die Schule lernen und konnte mich nicht um meine Haare kümmern, bin deshalb in letzter Zeit mit nassen Haaren schlafen gegangen, Danke :)

1

Was möchtest Du wissen?