Hallo , ich bin 40 Jahre alt und möchte wieder zur Budeswehr.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mindest- bzw. Höchstalter: Für die Einstellung als Feldwebelanwärter/in muss das 17. Lebensjahr vollendet und darf das 30. Lebensjahr noch nicht abgeschlossen sein. Für Laufbahnen, in denen die Einstellung mit höherem Dienstgrad möglich ist, ist i.d.R. keine Höchstaltersbeschränkung vorgesehen. Ausnahmen gelten für den Geoinformationsdienst und den Militärmusikdienst.

Welche Verwendung und Dienstzeit hast du absolviert?

In wie fern in deinem Alter eine Einstellung wahrscheinlich ist, kann ich dir nicht sagen. Das ist auch u.A. davon abhängig, ob du einen nutzbaren Zivilberuf mitbringst oder vergleichbare Qualifikationen vorweisen kannst.

Wenn Du eine Qualifikation hast, die die Bundswehr sucht und nicht auf die Schnelle selbst ausbilden kann, hast Du gute Chancen, als Soldat zur Bundeswehr zu gehen.

Für den zivilen Bereich gibt es keine Höchstaltersgrenzen.

Rufe z.B. in Wilhelmshaven den Karriereberater an....

Tel.: 04421-68-62815

Was möchtest Du wissen?