Hallo , ich bin 16 Jahre alt und arbeite 3 mal in der Woche und zwar von 11uhr bis 22 Uhr Ca und gehe immer noch zur Schule. Darf man so lange arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die aufgezeigte Arbeitszeit ist in Ihrem Alter aus mehreren Gründen unzulässig. Siehe JArbSchG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, laut §8 Abs. 1 JArbSchG (JugendArbeitsSchutzGesetz) darf ein Jugendlicher 8 Stunden Arbeitszeit täglich und 40 Stunden wöchentlich nicht überschreiten.

Als Arbeitszeit gilt die reine Arbeitszeit, also Beginn bis Ende ohne die Ruhepausen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind doch nur 9 Stunden. Aber wie schaffst du es, als Schüler um 11 Uhr schon auf der Arbeit zu sein? Schule muss natürlich an vorderster Stelle stehen und darf nicht wegen eines Jobs vernachlässigt/geschwänzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xnth3
21.07.2016, 08:35

Also ich gehe noch auf die Berufsschule jeden Freitag und ab September werde ich ganz normal eingeschult also 5 Tage in die Woche

0

Da du noch Schulpflichtig bist und auch noch in die Schule gehst, darfst du nicht solange arbeiten. Schaue das Arbeitsschutz und Jugendschutzgesetz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast Dir doch scheinbar diesen Job ausgesucht ?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xnth3
21.07.2016, 08:39

Es gab keine andere Wahl, da ich noch 16 bin und die wollen nur 18 jährige einstellen .!

0

Das ist aber kein 450€ Job, oder?

Bis 22 Uhr darfst du arbeiten.

Und bis zu 40 Stunden die Woche auch.

Ich dachte allerdings, dass es maximal 8 Stunden am Tag sein dürfen und nicht 10, aber da bin ich mir nicht sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xnth3
21.07.2016, 08:23

Nein . Also meine Chefin sagt das sollte " Probearbeit " sein weiß aber nicht wann ich meine Arbeitsvertrag bekomme . Habe erst vor 3 Wochen angefangen und bekomme 20€. + Trinkgeld insgesamt 25-30€

0
Kommentar von Mahaf38
21.07.2016, 08:23

Ja, maximal 8 Stunden sind richtig.

0
Kommentar von Xnth3
21.07.2016, 08:33

Es gibt keine Pause ja ab und zu hin setzten wenn mal nicht so viel los ist . Und und außerdem ich war überall in der Stadt gewesen und die suchen alle erst 18 deshalb habe ich keine andere Wahl

0

Schau dir doch mal das Jugendschutzgesetz im Internet an, da steht alles was du wissen willst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus dem Jugendarbeitsschutzgesetz:

§14 Nachtruhe

(1) Jugendliche dürfen nur in der Zeit von 6 bis 20 Uhr beschäftigt werden.

(2) Jugendliche über 16 Jahre dürfen

1.
im Gaststätten- und Schaustellergewerbe bis 22 Uhr,
2.
in mehrschichtigen Betrieben bis 23 Uhr,
3.
in der Landwirtschaft ab 5 Uhr oder bis 21 Uhr,
4.
in Bäckereien und Konditoreien ab 5 Uhr

beschäftigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xnth3
21.07.2016, 08:37

Es ist keine Gaststätte es ist so eine Thailändische Imbiss.

0

Was möchtest Du wissen?