Hallo Ich besitze eine Waschmaschine AEG LAVAMAT 76600 bei dieser scheinnt seit Tagen der Fehlercode e30 auf , wie kann ich diesen Fehler beheben?

3 Antworten

In meiner Bedienungsanleitung ist alles beschrieben, ob und wie ich es beheben kann oder ob ich einen Kundendienst rufen muss. Bei Dir nicht?

Hallo donschatto

Dieser Fehlercode scheint in der Fehlerliste bei AEG nicht auf. Wenn du  beschreiben kannst wie sich der Fehler bemerkbar macht könnte man eventuell einen Tipp geben

Gruß HobbyTfz

3

also es passiert folgendes es wird das Programm eingestellt und dann nach ca parr sekunden

kommt am Display E 30 und die Maschine gibt ständig einen gelichen Ton ab und es wird sofort das Wasser abgepumpt dadurch geht der Ton weg aber das E30 am Display blinkt dann ständig bei anderen Modellen hab ich gelesen das es der Drucksensor sei hab den ausgetauscht 


0
70
@donschatto

Es könnte Wasser in der Bodenwanne sein.Maschine vom Strom trennen und leicht nach vorne kippen, dann müsste untenWasser rauskommen. Nach dem zurückstellen einen Einschaltversuch machen.

Wenn das nicht hilft dann versuche Folgendes: In der Verschraubung des Schlauches, die am Wasserhahn befestigt ist, befindet sich ein Schmutzsieb, auch dort wo der Schlauch an der Waschmaschine befestigt ist könnte  sich ein Schmutzsieb in der Waschmaschinebefinden.

Stelle einen Eimer unter den Wasserhahn und kontrolliere ob das Wasser mit genügend Druck ausläuft.

0

Was möchtest Du wissen?