Hallo ich (16) wollte euch nach Tipps für den ersten Kuss bitten weil ich immer Panik kriege und mich davor immer gedrückt hab aber es natürlich machen willl?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. Suche dir den perfekten Menschen für den 1. Kuss aus, z.b. dein crush, Freund etc..

2. Warte nicht bis dein Gegenüber den 1. Schritt macht, vllt ist der genauso nervös wie du

3. Lass es spontan sein, aber trotzdem romantisch

Wenn mir noch mehr einfällt kommentiere ich, ich hoffe ich konnte schon ein bisschen helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es einfach auf dich zu kommen. Sorge dafür , dass deine Lippen ok sind. Im Prinzip kann man da keine Tipps geben. Das geht schon von ganz allein. Nur reiss den Mund nicht zu sehr auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich Feuchte Lippen aber nicht zu feucht. Achte das du 1-3tage davor kein Knoblauch gegessen hast. Wenn die Lippen sich berühren ziehe leicht übe an deiner hand es muss so ein kleiner schmatzer kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

auch ich steckte einmal in der Bredouille, den ersten Kurs zu vollziehen. Ich kam allerdings nicht auf die schlaue Idee, davor bei gutefrage.net nachzufragen, d. h. hier hast du mir etwas voraus :-). 

Mein erster Kuss war furchtbar, ich hatte staubtrockene Lippen und das hat sich auch nicht während des Kusses geändert. Daher fühlte es sich für meine Partnerin an, als ob sie einen Stein küsst. Wenig später sagten meine besten Freunde mir, dass sie davor die Lippen immer nass machen. Sie haben immer einen Eimer voller Wasser dabei und wenn sich geküsst wird, tauchen sie ihre Lippen kurz ein. 

Du magst evtl. denken, dass es hilft, mit der Zunge und dem eigenen Speichel die Lippen zu befeuchten - ich habe damit allerdings schlechte Erfahrungen gemacht und vertraue daher, einen Eimer Wasser ständig mitzuführen.

Viele Grüße

RichKid2002

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?