hallo , es geht um Henna Tattoo ´s bzw um das Hennapulver :)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du solltest damals mehr wasser rein tun das es so ist wie ein rührteig lol ya und du kannst diese plastik tüten die man zum gefrieren benützt benutzen und zwar schüttelst du das henna in der einen ecke der plastik beutel rein und drehst es zu und machst tesa drum rum dann hast du ungefähr eine tube dann schneidest du an der spitze einen ganz kleinen stück ab und kannst dann anfangen einfach die tube drücken dann kommt das inhalt herraus

Die Flüssigkeit sollte am ende eher schleimig sein.. Das sieht beim auftragen mehr oder weniger eklig aus, aber wer schön sein will muss eben leiden :D

danke :)

0

Wenn du das(?) Henna aufgetragen hast musst du ein Taschentuch oder so drumwickeln, damit es auch draufbleibt :) Lg TwiliightFreak

Was möchtest Du wissen?