hallo , bitte Hilfe, welche soll man zuerst lernen soll, html,css, mysql,php,javascript,jquery, woie sit die Reichenfolge?DAnke?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

  1. Deutsch
  2. HTML
  3. CSS

Danach ist es egal, ob du dich erst mit JavaScript befasst oder mit PHP. Serverseitig bieten sich neben PHP im Übrigen auch noch andere Sprachen an.

Da jQuery ein JavaScript-Framework ist, wäre es vorteilhaft, es erst als erweitertes JavaScript-Wissen aufzunehmen.

MySQL ist nicht zwingend notwendig, Grundlagen zu Datenbanken und der Sprache SQL sind allerdings förderlich. Vor allem, wenn du mit Datenbanken arbeiten möchtest.

"MySQL ist nicht zwingend notwendig." 

Wenn man Datenbanken nutzen will - und das will man - dann braucht man das definitiv würde ich sagen. Wieso meinst du braucht man das nicht?

0
@triopasi

Weil es auch noch andere Datenbankverwaltungssysteme gibt.

0
@regex9

Im Web hat man aber fast immer MySQL. Und selbst wenn es noch andere gibt, eines sollte man schon können ;)

0
@triopasi

MSSQL, MariaDB oder SQLite sind ebenso sehr beliebt.

0

Ich empfehle diese Reihenfolge:

  1. HTML 5, damit man erst einmal weiß, wie man eine Website aufbaut
  2. CSS 3, damit man lernt, diese Seite, die man mit HTML aufbaut, zu gestalten
  3. PHP inkl. MariaDB/MySQL, damit man lernt, diese Seite dynamisch zu erzeugen
  4. JavaScript, damit man lernt, diese Seite dynamisch zu beeinflussen
  5. JQuery, wobei ich das nicht so sehr mag, da man all dies auch mit purem JavaScript machen kann. Meistens nutzt man nämlich nur ganz wenige der enthaltenen Funktionen. Dann kann man sich IMO diese extra Ressource, die einen extra Request zur Folge hat, sparen. Dennoch, finde ich, sollte man sich so ein bisschen die Grundlagen von jQuery ansehen. Jedoch halte ich ein Buch für dieses Thema übertrieben.

Die anderen Dinge würde ich jeweils mit einem EIGENEN Buch lernen, am besten vom Rheinwerk-Verlag. Man sollte sich viel Zeit lassen, bevor man den nächsten Schritt angeht (Ausnahme: Zwischen HTML und CSS sollte die Zeitspanne möglichst klein sein, weil man beides für eine einfache Site benötigt), um viel Erfahrung zu sammeln. Ansonsten verliert man sich nämlich zu sehr in der Theorie und vergisst am Ende nur alles. Es sollte ja letztendlich auch Spaß machen.

Ich würde an die Liste zusätzlich noch Java am Ende anpinnen. Dieses kann nämlich auch serverseitig verwendet werden. Außerdem lernt man dadurch die objektorientierte Programmierung (OOP) sehr gut, die in PHP wirklich kaum zu verstehen ist, weil sie dort dermaßen schlecht eingebaut wurde.

Viel Spaß beim Lernen!

würde ich auch so empfehlen

1

HTML, CSS. Ohne die beiden läuft gar nix.

Dann entweder PHP + SQL oder JS (+ dann jQuery). Welche der Möglichkeiten du als erstes lernst ist egal, kommt drauf an was du als erstes machen/erreichen willst.

Hallöchen,

in meiner Ausbildung zum Fachinformatiker hab zuerst PHP gelernt (mysql brauchte ich gar nicht lernen, da PHPmyadmin das Ganze mit einer einfach bedienbaren Oberfläche überflüssig macht), dann habe ich nebenbei HTML und CSS kennengelernt und mit dem PHP-Code kombiniert etc. Dann kam Javascript um komplizierte Websites zu machen. Wenn du schon Java oder C# kennst, wird dir PHP einfacher fallen, da es sehr ähnlich ist. 

Ob es eine sinnvolle Reihenfolge gibt, weiß ich nicht. 

Du bist Fachinformatiker in der Webentwicklung und kannst kein SQL???

1
@triopasi

Bin nicht in der Webentwicklung. Aber in den drei Monaten, die ich während der Ausbildung in der Webentwicklung war, brauchte ich es nicht lernen :) 

0

Html 5, css,js,php und auf jquery pfeife ich

paralell zu php dann auch sql. aber zuerst php

0

Vielleicht wäre die Reihenfolge: 

Deutsch, HTML, JavaScript, CSS, PHP, SQL, JQuery 

okay.

1. html
2. css
3. JavaScript
4. NodeJs
5. MongoDB

Was du nicht brauchst:

jQuery
php

Was möchtest Du wissen?