Hallo, bei meinem VW Golf befüllt sich die Heizlüftung nicht, was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das hatte ich auch mal, das war dann Luft im Kreislauf. Die Entlüftung des Wärmetauscher geht relativ langsam, da er sehr weit oben sitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal nach dem Wärmetauscher gesehen? Der setzt sich manchmal so zu, dass kein Wasser mehr durchläuft. Ersatzteil für den Golf II kostet um die 20.- EURO.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abbie2013
04.02.2016, 18:47

Der Wärmetauscher wurde durchgespült und das Thermostat wurde auch erneuert. Die Zuleitung zum Hauptkühler wird heiß und der Rücklauf zum Thermostat bleibt kalt und da hängen auch die Heizungsschläuche dran, die Schläuche sind alle frei. Hast Du vielleicht noch eine Idee?

0

Thermostat vom kühlkreislauf defekt. keine Kühlflüssigkeit, oder Kühlflüssigkeit eingefroren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abbie2013
04.02.2016, 07:06

Thermostat wurde gewechselt, aber funktioniert trotzdem nicht.

0

Thermostat falsch herum eingebaut? Thermostat defekt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abbie2013
05.02.2016, 15:07

Beides nicht der Fall. Wurde ein neues Thermostat eingebaut und richtig.

0

Hat er vielleicht Heizungsventil?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abbie2013
05.02.2016, 15:05

Nein hat er nicht.

0

Was möchtest Du wissen?