Hallo , ich bin von Beruf Fliesenleger und arbeite in Stundenlohn. , Jetzt möchte mein Chef das ich Akkord arbeite , muss ich das?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Einseitig kann Dir Dein Chef nicht so einfach ein bestehendes Arbeitsverhältnis kündigen.

Das heisst aber leider NICHT, dass Dein Chef Dir nicht bei dringlich betrieblichen Erfordernissen nicht DOCH z.B. eine "Änderungskündigung" ( zudem ggf. rechtlich legitim ) anbieten KÖNNTE. 

Du wirst vermutlich in einem eher sehr kleinem Betrieb angestellt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roccol
17.05.2017, 08:57

Wir sind ein kleiner Betrieb  , aber ich habe keinen schriftlichen Vertrag nur mündlich  ! Ich bin jetzt über 10 Jahre dabei. !

0

Was möchtest Du wissen?