Halllo, falsche Zeitform bei Inhaltsangabe. Folgen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich weiß nicht wie tolerant der Prüfungsausschuss ist aber da du ja von Fachhochschulreife sprichst, darf man schon annehmen, das auch der grammatikalische Teil in Betrachtung fällt.

Es kann halt schon passieren, dass nun jedes Prädikat angestrichen ist, da es ein Zeitfehler ist. Aber Gott sei dank zählt auch der Inhalt.

Naya warte es doch lieber ab und mach dir nicht den Kopf.

Hast du denn sonst alles beachtet.

Keine Wörtliche Rede

Keine Spannung hineinbringen.

Nur indirekte Rede?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?