Halle, ich habe Fernsehanschluss über Kabel Deutschland. Wie sinnvoll ist es, jetzt einen DVB-C Receiver einzusetzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sinnvoll ist es wenn Dein Fernseher keinen DVB-Tuner eingebaut hat,dann kannst Du ohne keine digitalen Kabelsender sehen,hat er einen eingebaut brauchst Du keinen.

Wenn Du einen digitalen Kabelreceiver brauchen solltest,und die privaten HD Sender sehen möchtest,die bei Kabel Deutschland verschlüsselt und kostenpflichtig sind,dann brauchst Du einen Kabel Deutschland zertifizierten Receiver da dann eine Smartcard benötigt wird,und nur Kabel Deutschland zertifizierte Receiver erhalten eine passende Smartcard,und auch nur über die sind die RTL HD Sender freischaltbar.

Im Link findest Du das Angebot mit dem digitalen HD Rekorder von Kabel Deutschland,der hat 4 HD Tuner eingebaut,damit ist es möglich 3 HD Sendungen gleichzeitig aufzunehmen und eine vierte anzusehen,im Preis von 6.99 Euro monatlich sind die privaten in HD schon enthalten,die gesondert zu buchen kostet alleine schon 3,99 Euro im Monat.

https://www.kabeldeutschland.de/digital-fernsehen/?source=ps01_go02_se03&b_id=1694&c_id=sea_cic_302:fq0_f&j_id=SEASEAPer302F&erid=1458584028227938803&gclid=CN-u-Paw0ssCFUKeGwodW1gMTQ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Fernseher muss ja das digitale Signal, das ankommt, auch verstehen, d.h. anzeigen können. Da es ein Kabelanschluss ist, kommt das als C-Signal an (Satellit als S und Terrestrisch als T). Entweder ist ein passender Decoder im Fernseher drin oder du brauchst einen Receiver -- in deinem Fall einen DVB-C-Receiver.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe mir vor einigen Wochen einen für knapp 60€ gekauft. Habe viele Programme, zu den Kabel D leider nicht fähig ist. Kannst mit einem USB Stick ganz normal aufnehmen wie bei einem Videorecorder. Kann es nur empfehlen. Das Ding ist so klein wie ein Päckchen Tabak.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?