Halbweisenrente wenn eltern schon lange getrennt sind

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn deine Eltern nicht geschieden sind, hätte deine Mutter Anspruch auf Witwenrente.

Bekommt deine Mutter selbst Unterhalt, oder ist das nur der Unterhalt für dich?

Du bzw.deine Mutter bekommt dann Halbwaisenrente,der Unterhalt fällt dann weg,da dein Vater keinen mehr zahlen kann !!! Die Rente,die du dann bekommst, wird nach dem jeweiligen Rentenanspruch,den dein Vater sich bis dahin erworben hat,berechnet.

Wenn dein Vater stirbt, muss deine Mutter für dich einen Antrag stellen und sie bekommt Halbwaisenrente für dich.

Ist deine Mutter von deinem Vater geschieden worden und hat nicht wieder geheiratet, besteht für sie ein Anspruch auf Erziehungsrente, solange sie ein minderjähriges Kind erzieht.

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/2_Rente_Reha/01_rente/01_grundwissen/03_rentenarten_und_leistungen/07a_renten_an_hinterbliebene/02_erziehungsrente.html

Der Unterhalt fällt weg, wenn der Unterhaltszahler verstorben ist und logischerweise nicht mehr zahlen kann. Dies soll durch die Halbweisenrente zum Teil ausgeglichen werden.

Sofern der Vater gesetzlich Rentenversichert war und du noch minderjährig bist, bekommst du Halbwaisenrente.

Solange Du unterhaltsberechtigt bist, bekommst Du eine Halbwaisenrente, wenn Dein Vater stirbt. Wenn deine eltern nicht geschieden sondern nur getrennt sind, hat Deine mutter eventuell Anspruch auf eine Witwenrente, Unterhalt bekommt sie aber nicht mehr.

Sind deine Eltern noch verheiratet? Wie alt bist du selber, bist du in Ausbildung, Ausbildung abgeschlossen oder was?

Halbwaisenrente gibt es definitiv. Zumindest solange, wie dein vater für dich noch Unterhaltspflichtig wäre.

Witwenrente könnte aber schwierig werden. Aber da noch Kinder erzogen werden, könnte "Erziehungsrente" funktionieren.

Du wirst die Halbwaisenrente bekommen bzw. deine Mutter , der Unterhalt wird dann wegfallen , da dein Vater ihn nicht mehr zahlen kann .

Da werden schwere Zeiten auf euch zukommen und dafür wünsche ich euch ganz viel Kraft .

Oh Man da stirbt bald einer und man denkt nur ans Geld. Typisch Deutschland.

Trotzdem: Ich wünsch dir viel Kraft für diese schwere Zeit.

Was möchtest Du wissen?