Halbwaisenrente zwischen Studium und Arbeit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei einem Zweitstudium hat man nur wieder einen Waisenrentenanspruch wenn es ein anderer Studiengang ist. Z.B. ein Mediziner kann als Zweitstudium zwar ein Facharztstudium machen, hat aber keinen Waisenrentenanspruch!

Und wie wird das konkret begründet? Ich hab den Antrag auf Weiterbeziehung letzte Woche abgeschickt, aber noch nichts gehört. Konkret ist es bei mir BWL und Mathematik.

0

Hallo,

das ist soweit richtig.

Sobald du deinen Uniabschluss in der Tasche hast und das Semester vorbei ist, stuft dich die DRV in die Kategorie "abgeschlossene Berufsausbildung/Studium" ein und du bekommst keine Rente mehr.

Bei einem Zweitstudium bist du wiederum in einem Ausbildungsverhältnis. Wenn du dies mit einer Studienbescheinigung bei der DRV nachweisen kannst, wirst du wieder Rente beziehen können. Dann allerdings nur bis zu deinem 27. Geburtstag. Das ist die absolute Höchstgrenze, danach ist dann definitv Schluss.

BWL- und Mathestudium sind zwei verschiedene Studiengänge. Man hat dann Anspruch auf weiterführende Waisenrente!!

Was möchtest Du wissen?