Halbwaisenrente, auch wenn ich kein Studienplatz habe?

4 Antworten

Hallo Thalle,

hier gibt's Infos aus erster Hand:

Der Freibetrag für die Einkommensanrechnung ist mit dem aktuellen Rentenwert verknüpft. So ist sichergestellt, dass er mitwächst, wenn die Renten erhöht werden. Er beträgt für Waisen das 17,6-fache, für alle anderen Hinterbliebenen und Erziehungsrentner das 26,4-fache des aktuellen Rentenwertes (zurzeit 28,07 Euro).

Wohnen Sie in den neuen Bundesländern, leitet sich der Freibetrag vom aktuellen Rentenwert (Ost), zurzeit 24,92 Euro, ab.

Der Freibetrag liegt damit zurzeit in den alten Bundesländern bei 741,05 Euro (für Waisen 494,03 Euro) und in den neuen Bundesländern bei 657,89 Euro (für Waisen 438,59 Euro). Nachzulesen unter dem Link:

www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/2_Themen/01_Rente/04_in_der_rente/03_einkommenanrechnung_bei_der_witwenrente/00_einkommensanrechnung_bei_der_witwenrente_node.html

Hallo nochmal,

weitere Infos aus erster Hand findest du hier: www.deutsche-rentenversicherung.de

ganz unten bei Schnellzugang:

-> Rentenarten & Leistungen -> Rente an Hinterbliebene -> Halb & Vollwaisenrente usw.

Viel Erfolg damit wünscht dir siola!

0
@siola55

Vielen vielen dank! Das hat mir sehr geholfen! :)

0

Mach besser ein FSJ als nur Nebenjobs. Es könnte für HWR sonst nicht reichen.

Ich bin gerade mit meinem FSJ fertig :)

0

Kindergeld während Wartesemesters?

Ich möchte im Sommersemester 2017/2018 anfangen Jura zu studieren. Jetzt habe ich das Problem dass man sich bei der Uni erst im Dezember dafür bewerben kann. Bin ich jetzt gezwungen mich bei irgendeinem FSJ, Ausbildungs, Praktikumsplatz.. etc für die kurze Zeit zu bewerben um noch weiterhin Kindergeld zu bekommen? Wir haben mich erst fürs Wintersemester 2017 für Psychologie beworben, um weiterhin Kindergeld zu kriegen. Da ich dort abgelehnt worden bin, wurde das Kindergeld gestrichen?

Hab ich sonst noch Möglichkeiten?

...zur Frage

Kindergeld ohne Ausbildungs- oder Studienplatz?

Hallo Leute,

und zwar bin ich jetzt mit dem Abi durch, aber habe keinen Ausbildungsplatz bekommen. Ne Freundin meinte, damit ich weiterhin Kindergeld bekomme, muss ich mich um einen Studienplatz bewerben, bei dem ich eh ne Absage bekomme, um was vorzuweisen. Reicht auch ne Absage von dem Ausbildungsplatz oder muss ich mich jetzt echt noch an Unis bewerben?

...zur Frage

Bekomme ich weiterhin Kindergeld und Halbwaisenrente?

Hallo, Ich werde Ende Juni mein Abi haben und moechte dann fuer ein Jahr Teilzeit arbeiten (+450€ Job am WE), bevor ich dann anfangen moechte zu studieren. Kann ich mich bei meiner Rentenversicherung einfach ausbildungssuchend melden? Bekomme ich dann weiterhin Kindergeld und Halbwaisenrente? Wie soll ich vorgehen, damit ich diese nicht verliere?

Liebe Gruesse! Lisa

...zur Frage

Kindergeld nach Ablehungsbescheid von der Uni?

Hallo! Ich habe mich für dieses Wintersemster für ein Psychologie Studium angemeldet, bekam aber wegen der Zulassungsbeschränkung einen Ablehnungsbescheid. Mein Plan war jetzt mich im kommenden Sommersemester, d.h. ab Dezember kann man sich neu bewerben um ab März zu studieren, nochmal zu bewerben. Wie sieht es denn jetzt aus mit dem Kindergeld? Ich habe mich ja um einen Studiumsplatz bemüht und kann mich ja erst wieder im Dezember bewerben. Wird das Kindergeld jetzt nichtmehr gezahlt, da ich nicht angenommen worden war?

...zur Frage

Bewerbung für Ausbildung und Studium an einer UNI?

Also ich hab glaube ich Fehler gemacht. Ich hab an der TU für eine Ausbildung beworben, aber weiß selber nicht mal ,ob ich nicht lieber studieren möchte. Kann ich mich einfach für einen Studienplatz bewerben , wenn parallel auch die Bewerbung für die Ausbildung laufen habe?

...zur Frage

Anspruch Kindergeld u. Halbwaisenrente Zweitausbildung?

Hallo Ich mache gerade eine Ausbildung und fange im Dezember an neben der Ausbildung zu studieren. Das ist ein anerkanntes nebenberufliches Studium, 2x die Woche abends und alle 2 Samstage. Im Juni kommenden Jahres bin ich mit meiner Ausbildung fertig und werde dann Vollzeit angestellt, aber weiterhin studieren. Das Studium baut auf meiner Ausbildung auf, ist also nicht etwas vollkommen anderes. Ich bin 20 Jahre alt und werde zum Ende des Studiums 23 oder 24 sein. Wie sieht das nun aus mit Kindergeld und Halbwaisenrente?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?