halbe Stunde Ausdauer vor Beintraining?

3 Antworten

Das ist völliger Schwachsinn. Cardio macht man danach - erstens weil es aus Energiesicht das einzig logische ist und zweitens weil es die Durchblutung weiter anregt und zur Regeneration beiträgt. 

Außerdem baut man nicht während des Trainings auf, sondern setzt nur einen Reiz zum Wachstum. Der Aufbau geschieht während der Pause von 1-2 Tagen.

Und was soll das bringen außer dass du durch das Laufen anfängst deine Energiespeicher zu leeren, die dir für "intensives Beintraining" anschließend fehlen könnte? Oder meinst du die halbe Stunde Ausdauer eher im Sinne von "sich mal kurz warm machen"? Dann sind 30 Min aber lang, dann reichen 10 Min.

Cardio macht man nach Krafttraining.

7

cardio macht man vor dem Training, weil man die Muskeln die man während dem Training sonst dann wieder abbaut

0

Ja würde ich machen damit deine Beine schonmal "vorbereitet" sind

Gehört Nackentraining eher zum Schulter- oder Rückentraining?

Hallo, bei einem Split-Training : Tag 1: RÜcken Bizeps Beine, Tag 2: Brust Trizeps Schulter Bauch, wo soll ich da das nackentraehört es eher in den Rückenbereich oder eher zum Schulterbereich ? Und wie intensiv sollte es sein?

Gruß ParkourRunnaz

...zur Frage

Wie kann man am besten seine Ausdauer steigern bzw trainieren?

Also wie oben schon erwähnt, möchte bzw. muss ich dringend meine Ausdauer trainieren um locker ohne Probleme eine halbe Stunde schaffe, zu laufen. Mein Problem ist, dass ich absolut gar keine Ausdauer habe und mir schon alleine fünf Minuten laufen, Probleme bereiten. Nun zu meiner Frage, wie fange ich am besten an die Ausdauer zu trainieren? Und gibt es auch Möglichkeiten, diese drinne zu trainieren? Und ist es überhaupt möglich in einer Woche ca. eine halbe Stunde laufen zu können, wenn ich die Tage konsequent trainiere? Danke im voraus!

...zur Frage

Schmerzen im unteren Rücken , dauernd beim Beintraining?

Hi,

Ich habe vor mehreren Monaten ziemlich intensiv und hart immer die beine trainiert, nur habe ich auf einmal dauernd untere rückenschmerzen so dass ich das beintraining komplett sein lassen muss, die beinmuskulatur ist wieder dahergeschwunden und ich fühle mich einfach nur scheizse weil es einfach nicht besser wird, bin auch bei einem physiotherapeut und habe meine schmerzen beklagt allerdings sagte dieser nur es sei verspannt und so aber ich kann mich nicht wirklich bücken ohne es zu spüren und auch wenn ich oben mit gewichten trainier merke ich wie der untere rücken zieht

Was kann ich dagegen tun? Ich will unbedingt wieder beine trainieren können, vor allem beinbizeps und beinpresse gehen halt so überhaupt nicht :(

...zur Frage

Ersetzt joggen Beintraining?

Ich trainiere zurzeit meine Beine, bin aber was joggen geht ein Anfänger, deswegen will ich wenn es wärmer wird anfangen zu joggen, ersetzt das joggen das beintrainig?

...zur Frage

Beintraining - wichtig oder nicht?

Ist es eigentlich wichtig, seine Beine zu trainieren? Ich mein, jeden Tag sind meine Beine im Einsatz, sei es nun beim Gehen, Laufen, Hüpfen oder beim Treppen steigen. Aber wenn ich meine Frage genauer formuliere, lautet sie: Hat das Beintraining an sich eine große Bedeutung? Ist es relevant für den Körper oder hat es gar keinen Effekt auf den Körper?

Klar, es sieht schlecht aus, wenn ich dünne Beine und einen breiten Oberkörper habe, aber dennoch würde ich gerne die Wichtigkeit der Beine wissen.

...zur Frage

Muskelkater nur bei beintraining

Ich bekomme nur Muskelkater wenn ich Beine trainiere und bei nichts anderem ist das normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?