Halbe Stunde auf warmes Wasser warten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

das Problem mit der Therme kenne ich nur zu gut.
Bei uns war es damals so, dass diese auch sehr lange zu aufheizen gebraucht hatte, wenn überhaupt.
Einige Heizungstechniker-Besuche hatten es verbessert gehabt, aber auch nicht wirklich optimal gewesen.
Die Therme war laut dem Techniker einfach nicht mehr das neuste und hätte ersetzt werden müssen.

Einfach dem Vermieter mitteilen, dass die Therme überprüft werden müsste, da du nicht bereit bist eine solch hohe Nachzahlung zu tragen.
Er wird dann eine Heizungsfirma beauftragen müssen.

VG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bein ECO Betrieb wird das Wasser Tag und Nacht Warm gehalten,das erklärt die hohe Nachzahlung.Ansonsten mal Entlüften und die Temperatur höher stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da kann es mehrere ursachen für geben.

die beiden häufigsten Ursachen ist ein

zu geringer volumenstrom

(sieb im kaltwasser, ventil oder oder oder)

oder ein defekter wasserschalter/hydraulikschalter oder sensor, je nach alter und bauart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Weg von der Therme zum Endverbrauch sollte nicht länger sein als 5 Meter sein, ansonsten müßte ein Speicher mit Umwälzpumpe her.Sollte es dennoch lange dauern, könnte das Umschaltventil oder der Wasser-Schalter  nicht arbeiten. FACHmann oder -frau überprüfen lasen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wiso holst du nicht einfach einen Techniker, dann hört der Ärger endlich auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann wurde die Therme das letzte mal gewartet?

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?