halbe flasche sekt getrunken - schwindelig..... is das sehr viel alkohol?

7 Antworten

kommt auch darauf an, was du wiegst und wie viel du gegessen hast :D

Ohje. Naja. Kommt drauf an in welchem Verhältnis du diese Flasche Sekt siehst. Einige empfinden es als viel, wenn sie nicht regelmäßig Alkohol konsumieren. Andere wiederrum, die am Wochenende feiern und schonmal ne halbe Flasche Wodka trinken, für die Leute ist die halbe Sektflasche kaum was. Einfach abwarten, dann wirst du nüchtern.

danke, wird aber auch solangsam schon wieder besser;)

0

Du solltest etwas essen und frische Luft atmen.

Und dass es einem schwindelig wird, wenn man Alkohol getrunken hat, ist normal. Wie viel Alkohol nötig ist damit einem schwindelig wird, hängt davon ab wie viel Alkohol man gewohnt ist und wie viel man wiegt.

Beim nächsten Mal belässt du es vielleicht bei einem Glas Sekt. :)

ja, denke auch. wobei, ich hab jetz eh erstmal die nase voll von diesem abartigen sekt geschmack;) bleib denk ich erstmal bei (misch)bier:DD

0
@randomguy1997

hihii:)) also der den wir hatten war ekelig. war aber auch so ein rosa, also nich normaler sekt. trotzdem. wenn man so viel auf einmal davon trinkt schmeckts nur noch abartig -sorry:p

0
@nonameone

haha, vielleicht bist du mehr der Champagnertyp.

Aber man nuß es wirklich nicht übertreiben und gut, dass du die Schnauze davon erst mal voll hast. Das zeugt von einem gesunden Geist.

0

Was möchtest Du wissen?