Halb Waisenrente! besteuerung

1 Antwort

Bei mehreren Einkunftsarten bist du verpflichtet eine Einkommenssteuerklärung abzugeben. Bei diesen Zahlen wird aber keine Steuerlast heraus kommen. Das kann man aber vorher nicht wissen, also musst du die Erklärung abgeben.

Steuerfrage freiberufliche Studentin?

Guten Morgen zusammen,

ich bin Studentin und arbeite freiberuflich als angehende Sozialarbeiterin in der Familienhilfe.

Ich werde in diesem Jahr vorraussichtlich ca 12000 Euro verdienen, was deutlich über dem Steuerfreibetrag für Studenten liegt. Demnach bin ich Einkommenssteuerpflichtig, oder?

Wie muss ich mich verhalten? Muss ich am Ende des Jahres eine Steuererklärung machen oder monatlich den 'Überschuss' an das Finanzamt zahlen?

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Zuschuss für Halbwaisenrente

Mein Vater ist vor 6 Wochen gestorben und meine Mutter hat für mich und meinen Bruder Halbwaisenrente beantragt. Diese beträgt für mich und meinen Bruder** jeweils 35 Euro**. Habe ich ein Recht auf mehr Halbwaisenrente, Kindergeld o.Ä.? Meine Halbwaisenrente wir erst in 3 Monaten ausgezahlt. Danke im Vorraus

...zur Frage

Renten-Pfändung

Meine Rente beträgt ca.300,00 Euro. meine Frage kann man die Rente bei der Versicherung direkt pfänden.

...zur Frage

freiberufliche Einkünfte bis 600,--Euro pro Jahr muß ich die bei meiner Einkommensteuer angeben?

freiberufliche Einkünfte bis 600,--Euro pro Jahr muß ich die bei meiner Einkommensteuer angeben ? ich meine es ist steuerfrei bis 600,--Euro oder ?

...zur Frage

Pferd - monatliche Kosten - 400 Euro?

Ich bin gerade am rechnen, ob ich mir nicht langsam ein eigenes Pferd (Isländer) leisten könnte. Ich kann monatlich 400 Euro für ein Pferd zur Seite legen... Jetzt meine Frage: Komme ich mit 400 Euro monatlich für ein Pferd mit den laufenden Kosten hin (also Schmied, Futter, Stallmiete, Impfungen, Wurmkuren, Versicherung, Zusatzfutter,...)? Die Stallmiete in meinem Stall beträgt 190 Euro... Bitte keine Kommentare mit "was wäre wenn"! Für alle "Eventualitäten", d.h. Tierarztrechnungen, Reitstunden, gerissene Trensen, Benzinkosten etc. würden meine Eltern aufkommen! ;-) Danke für ehrliche Meinungen bzw Erfahrungen!

...zur Frage

Was bedeutet Steuerfreibetrag genau?

Ich bekomme für einen 160 h Job ca. 1280 Euro brutto (ca.1000 netto). Hab jetzt gelesen das der Steuerfreibetrag 2015 bei 8472 Euro im Jahr liegt (706 Euro/Monat). Bedeutet das jetzt das ich als Privatperson ohne Steuerbelastung zu meinen 1000 Euro netto noch monatlich Quittungen in Höhe von 706 Euro stellen kann? Oder ist die Berechnung doch anders. Ich weis das ich meinen Zusatzverdienst im Finanzamt angeben muss. Hab noch nie Lohnstererklärung gemacht. Muss ich die dann machen wenn ich als Privatperson Quittungen ausstelle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?