Halb Automatik Schrotflinte in Deutschland legal?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Servus,

Ja sicher kein Problem mit WBK ( Waffenbesitzkarte) und entsprechendem Bedürfnis, z.b. als Sportschütze für Shotgun IPSC.

Aja die AA12 wie man sie aus einigen Spielen kennt ist 1. nur als Versuchs Waffe gebaut worden und 2. auch auf vollautomatisch umschaltbar, daher eine Kriegswaffe und damit nicht legal erwerbbar.

Halbautomatische Flinten wie die Saiga 12, Winchester SX3, oder Benelli M4 sind aber legal erwerbbar.

Hoffe das Hilft.

MfG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pascal3232
09.07.2016, 00:01

hätte mir dein Kommentar besser durchlesen sollen xD hab heute eine frage zur saiga 12 gestellt :D kannst du mir gerade mal erklären was mit "Kriegswaffen" gemeint ist? also welche waffen fallen unter diesen begriff?

0

Ich weiß leider nicht, inwieweit halbautomatische Schrotflinten im Schießsport erlaubt sind, jedoch gibt es zur Modelle die für die Jagd zugelassen sind.

Für die Jagd muss die Magazinkapazität auf einen Schuss auf zwei Schüsse im Magazin und einen Schuss in der Kammer gegrenzt sein.

Ein Beispiel wäre die Winchester SX3. Es gibt aber noch viele andere Modelle von verschiedenen Herstellern wie z.B. Beretta, Benelli und Remington.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die AA12 ist absolut nicht "halbautomatisch".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?