HAIX Airpower X1 Sicherheitsschuh Rettungspersonal auch für den Feuerwehr-Dienst?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der HAIX Airpower X1 Scherheitsschuh ist für den Feuerwehreinsatz nicht zugelassen. Er besitzt nur die Schutzklasse S3 und nicht wie erforderlich wäre die F2A.

Für den Übungsdienst der Jugendfeuerwehr ist er jedoch mehr als ausreichend und dafür eigentlich too much.

Ob der dadurch kaputt geht ist die falsche Fragestellung. In erster Linie ist es dazu da dich zu schützen und natürlich wird er sich dabei abnutzen. Wenn dir das wirklich Sorgen macht hättest du nicht einen überteuerten HAIX sonder einen ebenso guten, und damit preiswerteren, Schuh eines Wettbewerbers wählen sollen.

Da hättest du eher zum R91 greifen sollen, der ist für Feuerwehr und Rettungsdienst geeignet (allerdings auch etwas teurer).

Dein Modell hat zwar Kälteisolierung aber keinen Flammen und Hitzeschutz, daher würde ich nein sagen. https://www.haix.de/rettungsdienstschuhe/?p=1&f=551

In der Jugendfeuerwehr wird es eh' nicht so heiß habe die hauptsächlich für später im Rettungsdienst bzw. im DRK gekauft. Aber die gehen dadurch nicht kaputt, oder?

0

Was möchtest Du wissen?